Neue Rezepte

Gewürz ist ein schönes Rezept

Gewürz ist ein schönes Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1/2 Unze Patron XO Cafe Incendio
  • 1 1/2 Unze Roca Patron Reposado
  • 1/2 Unze Zimtsirup
  • 3/4 Unzen Limettensaft
  • Frisch geriebener Zimt

Richtungen

Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben. Schütteln und auf neuem Eis in ein Double Rocks Glas abseihen. Etwas Zimt über den Drink reiben. Genießen!


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Äpfel und Gewürze und alles Gute Rezept

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie.

Gute Schichten machen Äpfel und Gewürze und alles Schöne zu einer leckeren Babynahrung für die ganze Familie. Diese Babynahrung wird Ihrem Kind beibringen, gesunde Aromen von klein auf zu lieben — und Sie werden dieses Gericht in den kommenden Jahren gerne als Familie essen.

Hinweis: Dieses Rezept macht Frühstück für Baby und zwei Erwachsene :)

Äpfel und Gewürze und alles Schöne Rezeptzusammenfassung

  • Ergibt: 1 1/2 Tassen
  • Portionen: 3
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1/8 Tasse Rosinen
  • 1/2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Teelöffel Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Fuji Apfel geschreddert
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 1/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Tasse Old Fashioned Whole Oats (3/4 Tasse Hafer, wenn gekocht)

Nährwert-Information

  • Kalorien: 121
  • Protein: 4
  • Fett: 4
  • Natrium: 2
  • Kohlenhydrate: 18
  • Faser: 4
  • Zucker: 3
  • Cholesterin:

Richtungen

  1. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen. 5 Minuten stehen lassen. Das Wasser von den Rosinen abgießen und beiseite stellen.
  2. Haferflocken im Mixer mahlen. Beiseite legen.
  3. Sonnenblumen- und Sesamsamen in einer trockenen Pfanne rösten.
  4. Die Äpfel zu den Kernen geben und weich dünsten – ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze – unter ständigem Rühren. Diese Mischung zu einem Püree mixen.
  5. Das Wasser der Rosinen in das Haferpulver einrühren.
  6. Apfelmischung und Zimt einrühren.
  7. Rosinen in einem Mixer pürieren.
  8. Die warme Apfel-Hafer-Zimt-Mischung unten mit dem Rosinenpüree servieren.

Cheryl Greene

Cheryl Greene ist Mitbegründerin und Executive Producer von DrGreene.com. Sie ist Mutter, Brustkrebsüberlebende und Feinschmeckerin. Cheryl ist in den sozialen Medien aktiv und auf Facebook und Twitter als @MsGreene zu finden.

Holen Sie sich die Wellness-Empfehlungen von Dr. Greene

Melden Sie sich jetzt für eine köstliche wöchentliche E-Mail mit Einblicken für die ganze Familie an.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen.


Schau das Video: BEST EVER DOUBLES CURRY CHICKPEAS. FRIED BARRA. CHUTNEY (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Grayvesone

    Mach wie du es willst. Mach wie du es willst.

  2. Manning

    Ist komplett umsonst.

  3. Dontell

    Es stimmt! Ich denke, das ist eine gute Idee. Stimme ihr voll und ganz zu.

  4. Tegrel

    Darin ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage, jetzt werde ich es wissen.

  5. Fegore

    Ich glaube, ich habe verwirrt.



Eine Nachricht schreiben