Neue Rezepte

Panfocaccia

Panfocaccia


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Pan-Focaccia ist eine Mischung aus Brot und Focaccia, ein weicher und leckerer Teig, das Rezept stammt aus einem schönen Blog, den ich kürzlich entdeckt habe, als ich nach Teigen für die Herstellung mit Mutterhefe suchte, und es fiel mir auf, wie weich die rezeptbezogenes Foto vermittelt. Um die Pan-Focaccia zuzubereiten, musst du sofort anfangen, wenn du sie heute Abend probieren willst, denn sie braucht ungefähr 13 Stunden Sauerteig, aber es lohnt sich auf jeden Fall, und beim ersten Probieren wirst du mir eine Stimme geben ;) Heute morgen ist die Sonne Hier scheint alles, wir haben alles bereit, um Elisa zum ersten Mal auf den Schnee zu bringen und ich kann es kaum erwarten, ihren Gesichtsausdruck zu sehen, wenn sie den kalten Schnee berührt alles mit einem neuen und aufregenden Geschmack, wie toll Kinder sind und wie viel Glück es hat, Mutter zu sein. Na Freunde, ich überlasse euch das Rezept und renne weg, bis später ;*

Methode

Wie man Panfocaccia macht

Am Vorabend das Mehl 0, 250 ml Wasser und 1 Gramm Hefe in eine Schüssel geben.

Gut mischen, abdecken und 12 Stunden gehen lassen.

Am Morgen die restliche Hefe im restlichen Wasser auflösen, einen Teelöffel Honig dazugeben und verrühren, alles zusammen mit dem am Vorabend zubereiteten Teig in die Schüssel geben.
Gib den Grieß hinzu und fang an zu kneten

Butter und Salz dazugeben und weiterkneten

Die Schüssel abdecken und den Teig 40 Minuten gehen lassen

Den Teig auf einer bemehlten Fläche wenden und die Falten wie auf dem Foto machen

Legen Sie den Teig auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech und fügen Sie das Tuch hinzu, das die Form einer Wurst ergibt, und vermeiden Sie, den Teig zu sehr zu manipulieren, um ihn nicht zu entleeren.

Die Rolle immer leicht flach drücken und dann mit den Fingerspitzen auf den Teig klopfen, um Grübchen zu bilden.

Die Focaccia mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad backen

Nach 10 Minuten die Ofentemperatur auf 180° senken und weitere 20 Minuten garen.

Auskühlen lassen, dann in Scheiben schneiden und die Panfocaccia servieren


Panfocaccia - Rezepte

& # 169 Für Reproduktion reserviert.

Ich gehe gerne in den Rezeptblogs herum und suche nach neuen Ideen, sowohl für glutenfreie als auch für normale Rezepte, auch weil verschiedene Rezepte ohne allzu viele Änderungen sehr gut in glutenfreie umgewandelt werden können. Besonders aufgefallen ist mir in diesem Fall ein Foto des Blogs "Eine Küche ganz für sich" von Francesca Lorenzoni, einer jungen und hübschen Foodbloggerin aus Ferrara, die vor einigen Tagen das Rezept für eine glutenfreie Focaccia zum Nachkochen gepostet hatte Pfanne. Die Hitze naht (ich muss es nicht zu stark sagen, dass man vielleicht darüber nachdenkt) und manchmal ist die Idee, im Sommer einen Ofen anzuzünden, nicht wirklich die beste Wahl, besonders wenn man wie in meinem Fall darin wohnt ein Dachboden. Die Idee, eine Focaccia in einer Pfanne zu kochen, faszinierte mich und ich wollte mich an der Zubereitung versuchen, indem ich nur die verwendete Mehlsorte änderte. Francesca hatte zusätzlich zu Glutafin Select 40 g Farmo-Brotmehl und 40 g Nutrifree-Brotmehl verwendet, aber ich habe 80 g Nutrifree verwendet.


Zutaten für 1 Panfocaccia Ø20cm ca.:

  • 100gr glutenfreies Mehl Glutafin Select
  • 80gr glutenfreies Mehl für Nutrifree Brot
  • 120ml Wasser
  • 15 ml natives Olivenöl extra
  • 10gr frische Bierhefe
  • 5g Salz
  • Zucker
  • 1 antihaftbeschichtete Pfanne aus Aluminiumdruckguss mit hoher Dicke Ø20-22cm

Ich brach die Bierhefe und löste sie gut in der Hälfte des Wassers auf und fügte eine Prise Zucker hinzu.

In die KitchenAid-Schüssel habe ich die beiden Mehlsorten, die im Wasser aufgelöste Hefe, das restliche Wasser, das Öl gegossen und zuerst bei niedriger Geschwindigkeit (2) mit dem Blatt vermischt, dann auf 4 erhöht. Nach ein paar Minuten I das Salz dazugeben und auf höchster Stufe noch etwas mischen lassen, bis die Mischung homogen, aber ziemlich klebrig war.

Mit einem Pinsel habe ich den Boden und die Innenwände der Pfanne leicht gefettet und mit Hilfe eines Spatels die Mischung gegossen. Um es auf der Oberfläche der Pfanne zu verteilen, habe ich die Rückseite eines Suppenlöffels verwendet, den ich zuvor mit Öl gesalbt hatte, damit er nicht am Teig klebte. Ich bedeckte mit Frischhaltefolie und stellte die Pfanne in den Ofen aus und geschlossen, um fast drei Stunden lang aufzugehen (ich habe sie am frühen Nachmittag geknetet und dann vor dem Abendessen gebacken).

Nach drei Stunden Aufgehen ist der Teig stark angeschwollen. Ich entfernte die Frischhaltefolie und kochte die Panfocaccia in einer Pfanne bei mittlerer Hitze, bedeckt mit einem Deckel, eine Viertelstunde lang, drehte sie dann um und kochte sie gleichzeitig auf der anderen Seite.

Ideal wäre es, die Panfocaccia vor dem Schneiden einige Minuten abkühlen zu lassen, aber da ich vor Sonnenuntergang fotografieren wollte (die Fotos mit Kunstlicht auf dem Dachboden sind sehr schlecht), musste ich sie sofort schneiden und auf den Fotos sieht man dass es noch warm und feucht ist.

Herzlichen Glückwunsch an Francesca für dieses praktische, schnelle und gute Rezept. Es ist natürlich nicht die klassische fettige Focaccia, aber auf jeden Fall hervorragend als Beilage zu einem Gericht oder zum Schneiden und Füllen, um ein gefülltes Sandwich wie dieses auf dem Foto unten zuzubereiten. Wichtig ist, dass alle für die Füllung verwendeten Zutaten für Zöliakie geeignet sind -).
Schließlich ermöglicht mir dieses Verfahren auch in den Niederlanden, wo ich keinen Backofen zur Verfügung habe, sondern nur eine Mikrowelle mit Chips, eine Panfocaccia zuzubereiten. Ich schaffe es, die Pizza zu kochen und sie ist auch ganz gut, aber die Focaccia ist zu trocken und trocken. Wenn ich es in einer Pfanne koche, kann ich sogar im Land der Oranje eine Panfocaccia zubereiten.

HINWEIS: Versuchen Sie, nach dem Ausrollen des Teigs in der Pfanne (vor dem Aufgehen) gehackten frischen Rosmarin und einige Körner groben Salzes auf die Oberfläche zu geben.


Das REZEPTBUCH von Valentina Caiolo

Beschreibung: Da ich allergisch gegen Bierhefe und Weizenunverträglichkeit bin, kann ich kein normales Brot essen. aber auf Brot kann man nicht ganz verzichten. bei gemüse- und gemüsegerichten brauche ich kohlenhydrate, um satt zu werden, reis- oder maiskuchen habe ich schnell satt und ich mag es, in der küche herumzualbern. bei süßigkeiten muss man leider in vielen fällen genau sein, um etwas gutes zu bekommen, aber zum glück für mich liegt man mit herzhaften gerichten nie falsch, auch wenn man es willkürlich macht. Ich mache viele Experimente und seit ich den Blog habe fotografiere ich alles, was ich auf den Tisch lege oder von mir verzehrt werden kann. aber nicht alles verdient einen Beitrag, auch wenn es gut schmeckt, weil ich oft so wahllos gehe, dass ich nicht weiß, was ich da reinstecke und in welcher Menge. aber. Neulich war ich inspiriert und habe nach und nach die Zutaten und Dosierungen markiert und Fotos gemacht und überraschenderweise fühlte ich nach so vielen Jahren einen ähnlichen Geschmack wie die Panfocaccia, die ich in der Schulpause gegessen habe. Aber leider ist Perfektion nicht mein Verdienst und ich habe den Salat vermisst, um in das erhaltene Sandwich zu legen



  • 250g Molino Chiavazza Reismehl
  • 250g Molino Chiavazza Kammutmehl
  • 1 Päckchen Paneangeli Pizzabäcker
  • 1 Teelöffel feines Salz
  • 400ml Wasser
  • Natives Olivenöl extra
  1. in einer Schüssel mit Hilfe einer Gabel die beiden Mehle mit Salz und Hefe vermischen
  2. das Wasser nach und nach einfüllen, dabei immer mit einer Gabel gut mischen
  3. weiterrühren, bis sich jedes Mehlkorn mit dem Wasser vermischt hat
  4. diese Mischung muss beschafft werden


  1. Gießen Sie die Mischung gleichmäßig auf die Fettpfanne und achten Sie darauf, dass sie nicht zu flach wird
  2. bestreuen Sie die Oberfläche mit Öl (vermeiden Sie, mehr zu salzen, als ich es bereue)
  1. im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten bei 180 & #176 . backen
  2. beim Färben aus dem Ofen nehmen

8 Kommentare:

insbesondere .. es muss ausgezeichnet sein!

Ich gebe dir das Rezept und setze es zum Ausprobieren auf meine Rezeptliste! :D

Hallo Vale, ich habe es eine Weile nicht mehr geschafft und hier bin ich, dieses Rezept ist etwas ganz Besonderes. Ich habe vor kurzem eine Partnerschaft mit Molino Chiavazza eingegangen, sobald die Produkte ankommen, wenn ich diese beiden Mehle finde, schwöre ich, dass ich es ausprobieren werde . Und natürlich werde ich Sie wissen lassen, wie es kommt)

Hallo Liebes, ich bin Fujiko. wir sind im selben team wie Naso da tartufo & #39s kitchen. freut mich, Sie kennenzulernen!

ICH MAG DEINE PANFOCACCIA. BACINI LA ​​STEFY

Wie gut ist die Panfocaccia! Wir sind im Reality-Blog zusammengetan! Wie schön, so schöne Blogs kennen zu lernen!

es ist eine Sache, die Pan Focaccia, die ich nie konnte. meine Kollegin sagt, dass es auf den Teig ankommt, auch sie wie Sie lässt ihn sehr flüssig und ich habe nie verstanden, was das bedeutet,
Jetzt habe ich deine Fotos gesehen und verstehe. Also! Am Samstag kochen wir Panfocaccia.


Panfocaccia mit Thymian

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match_all (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 684

Warnung: Ungültiges Argument für foreach () in . angegeben /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 691

Warnung: preg_match_all (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 684

Warnung: Ungültiges Argument für foreach () in . angegeben /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 691

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 1364

Warnung: preg_match_all (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 684

Warnung: Ungültiges Argument für foreach () in . angegeben /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 691

Warnung: preg_match_all (): Kompilierung fehlgeschlagen: ungültiger Bereich in Zeichenklasse bei Offset 4 in /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 684

Warnung: Ungültiges Argument für foreach () in . angegeben /members/peperoniverdifritti/peperoniverdifritti/wp-content/plugins/pinterest-pin-it-button/includes/simple_html_dom.php online 691

Liebe Leserinnen und Leser, heute schlage ich Ihnen die Panfocaccia mit Thymian vor. Eine Mischung aus Brot und Focaccia, ein weicher und schmackhafter Teig und sehr einfach zuzubereiten. Die Emulsion auf Basis von Öl, Wasser, Salz und Thymian verwandelt die Panfocaccia in ein leckeres Lebensmittel, zum Essen als Snack, aber auch als Füllung für den Vorbereitung eines Buffets für eine Party! Komm mit mir in die Küche & # 8230.

250 g gemahlener Grieß

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

4 g Trockenhefe

Das Mehl in eine große Schüssel sieben und mit der Trockenhefe vermischen.

In die Mitte des Mehls ein Loch machen und Zucker, Salz und Öl hineingeben.

Alles mit einer Gabel vermischen und nach und nach das lauwarme Wasser dazugeben.

Den Teig auf der leicht bemehlten Tischplatte mindestens 10 Minuten kneten und mit bestreichen

geballte Fäuste, zurückspulen und auf den Tisch schlagen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgesogen ist.

Den Teig wieder in die bemehlte Schüssel geben, mit einem feuchten Tuch abdecken und gehen lassen

lauwarmen Ort, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Aus dem gut aufgegangenen Teig zwei ovale Laibe von ca. 28 cm Länge formen und auf die Ofenplatte legen

mit Backpapier ausgelegt.

An einem warmen Ort nochmals etwa 15 Minuten gehen lassen.

Die Laibe immer leicht platt drücken und dann mit den Fingerspitzen auf den Teig klopfen, so dass Grübchen entstehen.

Aus 3 EL Olivenöl, 4 EL Wasser und Salz eine Emulsion zubereiten und zusammen mit dem Thymian auf die Panfocaccia streuen.

Bei 200 °C 20-25 Minuten im mittleren Teil des vorgeheizten Backofens backen. Et voilà die Panfocaccia ist servierfertig!

Notiz: Stellen Sie während des Garvorgangs eine Schüssel mit Wasser in den Ofen

SIE KÖNNTEN AUCH INTERESSIERT SEIN AN:

Veröffentlicht von Peperoniverdifritti

Hallo willkommen auf meinem Blog! Mein Name ist Francesca, ich lebe in einem schönen Dorf in der Provinz Cosenza! Ich bin kein professioneller Koch, sondern mache einen ganz anderen Job, aber ich liebe es zu kochen. Es ist eine Leidenschaft, die ich seit meiner Kindheit kultiviere. In der Küche experimentiere ich immer wieder gerne mit neuen Rezepten und verwende frische, hochwertige und vor allem saisonale Produkte BLOG di GIALLO SAFFERANO und so habe ich dieses Abenteuer zum Spaß begonnen. Ich habe mich bei meinem Blog mit Sauerteigprodukten aller Art angemeldet, sie ziehen mich sehr an und mit der Ankunft der Erkältung ist es immer ein Genuss! Ich kann es nicht aufgeben. Und bleiben Sie mit der Nase vor dem Ofen und sehen Sie, wie sich eine mehr oder weniger dichte Masse verwandelt. Es ist ein Moment, der mich sehr fasziniert.Ich danke im Voraus denen, die mich auf Gebratener grüner Paprika besuchen werden, ich hoffe, eine Inspiration für Ihre Rezepte zu sein, ich nehme auch Ratschläge an. Ich warte auf dich! Vielen Dank. Weitere Artikel anzeigen


La Chicchina

Ihre Focaccias enttäuschen nie und dies ist keine Ausnahme, sehr einladend. Eine Umarmung Liebes und bis bald.

Aber was für eine Güte. Ich würde es gerne essen!

Mit der Hand gebrochen und mit wenigen geteilt werden! Sehr gut! Brava Cristina, dieser war mir entgangen. Eine Umarmung.

wirklich lecker :)) perfekt für mein Lunchpaket in die Berge!

Es sieht sehr einladend aus und wartet nur darauf, gefüllt zu werden.

Sehr, sehr einladend.
Küsse

Rezept markiert, es muss lecker sein! Ein großer Kuss

Diese Panfocaccia sieht sehr einladend aus! es muss fabelhaft sein! Ein Kuss

Einen Kommentar posten

Die Kommentare sind nicht sofort sichtbar, da sie vom Autor des Blogs moderiert werden. Anonyme Kommentare sind nicht erwünscht.
Herzlichen Dank an diejenigen, die mit einem Gruß, einem Rat oder einer Überlegung eine Spur ihrer Passage hinterlassen haben.
La Chicchina


Panfocaccia

Zutaten

  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • 700 Gramm Mehl Typ 00
  • 300 g gemahlener Grieß
  • 5 Piccadilly-Tomaten oder Mola-Tomaten
  • 15 g Bierhefe
  • 30 gr Salz
  • 1 gestrichener Löffel Honig
  • 700 ml warmes Wasser
  • 100 g Olivenöl extra vergine
  • mit diesem Rezept habe ich eine Panfocaccia mit Tomaten und 12 kleinen Panfocaccia wie Puccia weiß gemacht
  • Es steht Ihnen frei, die Dosis zu halbieren oder 4 Panfocaccia zuzubereiten

Anweisungen

  1. Kartoffeln kochen, schälen und im Kartoffelstampfer zerdrücken
  2. die beiden Mehle in eine Schüssel geben zusammen mit dem Salz und dem trockenen Kartoffelpüree vermischen, die Fontanina formen
  3. wir bereiten eine Tasse mit den 700 ml warmem Wasser vor , von hier nehmen wir etwas und geben es in ein Glas und lösen die Hefe mit Hilfe unserer Hände auf, fügen das Öl und den Honig hinzu.
  4. Wir stellen das Glas mit der Hefe in den Brunnen und fangen an zu mischen , das andere Wasser langsam nach und nach dazugeben, immer von unten nach oben arbeiten, ohne den Teig zu zerdrücken
  5. Teig 5 Minuten kneten durch Einbringen der Luft
  6. Wir bedecken die Tasse mit dem Teig mit Deckel 45 Minuten vor Zugluft schützen
  7. wir nehmen 1 Pfanne aus einem niedrigen Ofen und wir legen das Pergamentpapier wir werden zuerst 1/4 des Teigs verwenden, um eine Panfocaccia zu machen, wir geben genug Mehl auf das Nudelbrett und wir wenden den Teig, geben ihm die Form und geben ihn in die Backform, verteilen ihn damit deine Hände, ohne es zu zerreißen (am Anfang wird es fast flach erscheinen, es muss bis zum Aufgehen so sein), die gewaschenen Tomaten in zwei Teile geschnitten darauflegen (ich zerdrücke sie, damit die Kerne bleiben)
  8. wir bedecken die Panfocaccia, die wir auf die Pfanne gelegt haben mit einer Tasse und lassen Sie es 1H 30M . gehen
  9. Nehmen Sie ein weiteres niedriges Backblech und legen Sie das Backpapier ein wir nehmen den Rest des Teigs wir können kleine Panfocaccias machen wir teilen sie in ungefähr 12 Stücke, wir geben sie in das Mehl, um die Form zu geben, und ordnen sie mit Abstand voneinander an, wir legen eine Schicht Pergamentpapier darauf, um auch 1 Stunde zu gehen und 30M
  10. nach 1 Stunde schalten wir den Ofen bei 250 . ein statische Grade
  11. Nehmen Sie die Panfocaccia und geben Sie einen Tropfen Öl auf die Tomaten , etwas salzen und 20/25 Minuten backen
  12. wir nehmen die Pfanne mit der kleinen Panfocaccia und 15/20 Minuten backen

die Szene der Orecchiette aus dem Film & # 8221 Cado dalle Wolken & # 8221


Freitag, 7. April 2017

CHEERZ, personalisierte Magnete

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie viele Fotos wir machen.
Es wird geschätzt, dass täglich Millionen von ihnen verwendet werden, so dass zwischen den Klicks Zeit vergeht.
Und wie viele davon werden jemals gedruckt.
Wenige, sehr wenige.
Um nicht zu widersprechen, finde ich mein Handy mit Fotos verstopft und ich gebe zu, dass es mir leid tut, sie zu löschen, weil ich mit jeder einzelnen Aufnahme, jedem Ort oder jeder aufgenommenen Emotion verbunden bin.
Dann entdeckte ich Cheer z


eine Website, die es Ihnen ermöglicht, Fotos in verschiedenen Formaten (quadratisch, Vintage, klassisch) zu drucken, die Poster, Alben, Fotobücher und vieles mehr erstellt.
Ich hatte die Möglichkeit, 9 Magnete in jeder Hinsicht anpassbar zu drucken, vom Thema bis zu den einzufügenden Filtern und / oder Texten, plus 2 kostenlos.
V und ich zeigen es ihr

Ihre Maße sind 6,2 cm x 6,2 cm

mit abgerundeten, ultradünnen Spitzen

aber sehr widerstandsfähig Das Endergebnis ist wirklich von Qualität.
Sie haften perfekt auf eisenhaltigen Metalloberflächen wie Kühlschränken und Schränken und halten sogar Bleche.
Wenn Sie hier klicken, können Sie auch Ihre erstellen
Der Preis beträgt 12.00 zzgl. Versandkosten von 3.00 , aber wenn Sie meinen Code "ANTMI6" eingeben, erhalten Sie einen Rabatt von 5.00 (ab einer Mindestbestellmenge von 10,00 €), das heißt, Sie zahlen insgesamt 10,00 .
Sie kommen in einer hübschen kleinen Schachtel mit einer Sargöffnung


Avrei sempre voluto attaccare delle calamite al mio frigo ma con i classici magneti 3d,basta sfiorarli appena per vederli scheggiarsi o frantumarsi irrimediabilmente, cosa impossibile con queste calamite e poi volete mettere quanto sia bello volgere lo sguardo e rivivere quegli attimi?Mettono allegria e buonumore.

Sono perfette come bomboniere o come dono per le più svaria te occasioni,colpirete dritto al cuore con originalità.
Ricordo inoltre che c'è anche l'App da scaricare direttamente sul cellulare.
Qui i contatti:
Sito Web https://www.cheerz.com/it
Facebook https://www.facebook.com/Cheerz.it/?fref=ts
Instagram https://www.instagram.com/cheerz/
Ringrazio Cheerz per l'opportunità e il signor Federico per l'infinita pazienza


Panfocaccia - Ricette

Stupenda!Davvero una nuvola. Mi metterò presto all'opera per tentare di rifare la tua ricetta. Grazie

meravigliosa adriano davvero sofficissima e poi a quest'ora. che fame!!bacioni imma

è davvero soffice! da provare.

la prova del dito mi ha convinta! la preparo sabato (per il pizza day)
ciao

Adriano . nà meraviglia! Vorrei tanto provarla ma: impasto a mano? L'unico aiuto che ho è una macchina per il pane Clatronic (che però non uso mai), problema, il latte di mozzarella di bufala - qui in Trentino - è un'impresa - per due volte l'ho chiesto in una latteria pugliese ma però non farebbe di certo la "cremina" sopra.
Proverò con lo yogurt greco, cosa ne pensi?
Bacio
Romi

Adriano ciao!
Ti ho lasciato una domanda nel post delle briochine allo yogurt a proposito dell'uso del latticello: non è che potresti dargli un'occhiata, così mi cimento? :)

Noooooooo è una meraviglia. segno e produco quanto prima. le tue ricette sono super.

Deve essere strepitosa, ma ho un dubbio:
il latte della mozzarella di bufala e' il liquido in cui e' immersa la mozzarella o che altro??
grazie!

deliziosa e deve essere anche davvero soffice.

Adriano è fantastica questa focaccia . l'uso della birra invece dell'acqua mi incuriosce da morire oltre a pensare che si dovrebbe chiamare la focaccia ubriacha ahahah , cmq si vede quantè soffice . la proverò quanto prima!

come molti mi sto chiedendo ma dovo lo trovo il latte di mozzarella?
non credo sia l'acquetta dove sta immersa .è forse quella che esce proprio dalla mozzarella al taglio ? ma è dura raccoglierne un bicchiere.
la manitoba lo conte come farina può andare?
ho fatto la crostata di mele alsaziana ci ho aggiunto rum e cannella per togliere il sentore di uovo bella e buona
ciao
lea

Birra, latticello, salamoia. quanti spunti interessanti in ogni tuo post.
Alberto

complimenti. ma questa E' COME LA FOCACCIA BARESE. scusa se mi permetto di paragonarla. ma e' molto simile,cmqe complimenti veramente per tutto quello che prepari!

favolosa questa focaccia. grazie della ricetta ora non rimane che provare. buona giornata!!

Buona buona buona. e ho dtto tutto.
ciaoooo

che meraviglia!
La prova del ditino che pigia, poi, mi fa impazzire!

Quando dal mio blog scopro che è arrivata una tua ricettina nuova mi sento una bimba alla quale vien offerta una caramella. e corro da te per leggere, vedere e poi sperimentare perchè le tue ricette sono sempre una garanzia. Non appena ci dirai come estrarre il latte dalla mozzarella la farò sicuramente. Grazie. Paola

adriano, tu sai che la faro' subito , vero ? :-)))

ciao adriano. sei sempre GRANDE. la stavo aspettando da te una bella ricettuzza "salata" che potesse stuzziccare. visto che essendo in "dolce attesa" x un pò i dolci li dovrò lasciare da parte, ma alle pizze e focacce, come a quest'ultima, non ci si può rinunciare. pensi che possa andare bene ugualmente una farina x pane con un w dichiarato 260-280? un grande bacio, katia.

Bella questa focaccia soffice. Deve essere proprio gustosa.

SLURP QUESTA LA VOGLIO PROPRIO PROVARE, HO PERO' ALCUNE DOMANDE DA FARE. 1) SI PUO' FARE A MANO? NON HO LA PLANETARIA,
2) DOVENDO USARE LO YOGURT VA BENE ANCHE QUELLO MAGRO O DEVE ESSERE QUELLO INTERO O GRECO?
3) DEVO USARE PER FORZA LO STRUTTO? E SE LO VOLESSI SOSTITUIRE?
GRAZIE LICIA

Stranissima questa ricetta, ha degli ingredienti particolari a parte le patate che ho trovato ancora.
ovviamente segnamo anche questa.

Mi piace la tua ricetta, voglio proprio provarla )

adriano,
quanta mozzarella per ottenere 150 gr. di latte ?

Salve Adriano.
scopro appena ora il suo magnifico blog. grazie a Morena, ora faccio un giretto, anche perchè sto iniziando anch'io ad appassionarmi agli impasti lievitati. e vedo che qui da lei ce ne stanno assai. se vuole dare un'occhiata al mio blog. mi fa piacere Saluti a presto

dopo il poolish dici di versare la birra . Quanta? 170 gr. meno i 60 gr. che hai messo nel poolish ?

'na meraviglia. La porti a Montalcino? -))
sereme

gambetto, non è facilissima da fare a mano, dipende dalla confidenza con gli impasti molli. Ti consiglio di utilizzare uno yogurt compatto, tipo greco.

romi, se impasti a mano lo yogurt greco è più indicato.

gaia, paolaotto, no, quello è il liquido di governo. Il latte di mozzarella è quello che fuoriece dal taglio anzichè buttarlo via, si può recuperarlo e congelarlo.

mary, hai ragione, in effetti ho anche un altro lievitato 'mbriaco )

lea, l'alternativa è lo yogurt, non viene molto diversa. Se usi la loconte, è più adatta la fiore per pizza.
Il sentore di uovo nella crostata alsaziana, viene fuori se va troppo su di temperatura.

lavanda e timo, è simile solo visivamente.

katia, augurissimi!
La farina va di sicuro bene.

licia, se impasti a mano, lo yogurt greco è più indicato. Puoi sostituirlo con 25gr di olio evo, ma il risultato non sarà lo stesso.

ylenia, grazie per la visita, vengo a curiosare.

l'ho fatta ieri sera con yogurth e strutto, e'favolosa !

Che spettacolo di morbidezza questa focaccia! Buon fine settimana Laura

rosanna, vista, ti è venuta molto bene.

laura, grazie, buon we anche a te!

insomma,leggendo di tutto questo ben di Dio,l'ago della bilancia è gia' salito. scherzo^^sara' eccezionale questa focaccia!!anch'io non ho l'impasatrice,o meglio possiedo il "Bravo S. ac"non so se vada bene,posso mettere la lama,sia d'acciaio,che di plastica..il latte della mozzarela è una buona idea,lo yogurt poi,nel mio frigo,non manca mai!!grazie,grazie,Adriano,sei un cuoco speciale,anzi,specialissimo 0)

Sempre una meraviglia le tue ricette ,ancora complimenti.Avrei bisogno di un consiglio per una ricetta : nella mia regione Marche in questo periodo si fanno i biscotti di mosto,assomigliano a dei maritozzi,ingredienti sono mosto uvetta grassi vegetali farina lievito e anicevolevo chiederti qual'è il modo migliore per impastare il tutto e quali pieghe sono più indicate,grazie ciao Donj

Wow! Il prossimo we la provo. Ma dato che "son di coccio", la storia del latte della mozzarella non mi è chiarissima. Puoi spiegare come lo faresti ad un bambino? Perdonami e porta pazienza.

Adriano. meraviglia. fatta oggi aiutandomi con la Mdp. Mi sono anche divertita a "schiacciarla" come fai tu nella foto e . ritorna sù subito. Sofficissima! L'impasto è giusto sia così "molle" e richieda farina sulla spianatoia per poter dare la piega ed allargarla? Scusa Adrià ma cosa significa ..lasco.
Grazie
Romi

Adriano sono Maurizia di Mantova e sono una tua grande ammiratrice, fai delle cose meravigliose che di solito non mi vengono.
ma la focaccia morbida è stata un SUCCESSO.
Io naturalmento l'ho fatta con lo yogurt e lo strutto. ma è veramente buonissima. grazie
maurizia

Ciao,
sono Alessandra ho scoperto il tuo blog tramite Profumi e colori.
Sto cercando di fare il lievito naturale in coltura liquida ma non riesco ad attivarlo.
Ho visto che sei un mago della panificazione, tu sapresti aiutarmi?
Ciao,
Ale

elisabetta, la lama di plastica va senz'altro meglio.

dony, non li conosco, dovresti spiegarmi meglio la consistenza e dovrei vedere la ricetta.

paola, quando tagli la mozzarella di bufala, fuoriesce del latte che anzichè buttar via, si può recuperare e congelare, per utilizzarlo in preparazioni tipo questa.

romi, l'impasto deve venire morbido ma gestibile, un pò di farina va usata.
Va avvolto senza stringere (lasco ) )

maurizia, mi fa davvero un immenso piacere.

ale, dovresti spiegarmi dettagliatamente come fai, ma non prometto magie )

ho iniziato il mio lievito una settimana fa con 50gr manitoba, 65gr acqua temperatura ambiente e 2cucchiaini di yoghurt intero bio.
Ogni 12 ore prendo 100gr di lievito e rinfresco con 50gr manitobae 65gr di acqua e lascio riposare a temperatura ambiente coperto per 12ore.
L'odore è forte, di fermentato ma ho provato ad impastare ma la biga lievita pochissimo.
Sulla superficie prima di ogni rinfresco c'è una leggera schiumetta ma da due o tre giorni non vedo cambiamenti.
Stasera per il rinfresco provo a usare l'acqua d'infusione di una mela.
Tu hai suggerimenti?
Grazie per la disponibilità!

Ale, aspetti che fermenti, prima di rinfrescarlo la prima volta?
Dovresti provare con pari peso di acqua e farina, utilizzando la prima volta acqua gasata sui 36/38°.
Anche la temperatura di fermentazione dovrebbe essere su questi valori.

No in realtà mantengo le 12ore, la prima volta sembra non ci sia attività.
Dici di ricominciare da capo?
L'acqua che uso non credo sia a 36/38gradi, la tengo fuori dal frigo ma ultimamente qui da me fa freddo.
Anche il lievito non sta di sicuro a quelle temperature.
Se ricomincio cosa faccio: pari farina e acqua gasata a 38gradi, aspetto che fermenti e poi procedo con i rinfreschi? In che maniera e a che distanza uno dal'altro?
Grazie per la tua pazienza.
Ale


Panfocaccia - Ricette

350 g di farina rimacinata di semola
150 g di farina 00
1/2 cubetto di lievito fresco di birra
200 ml di acqua
2 cucchiaini di sale
1 cucchiaino di zucchero
rosmarino
olio
origano

Sciogliete il lievito nell'acqua con lo zucchero. Versate tutti gli ingredienti nel cestello della macchina del pane e azionate il programma di solo impasto e lievitazione.

Oppure disponete le farine, mescolate con 1 cucchiaino di sale, a fontana e aggiungete l'acqua con il lievito.
Impastate finche non otterrete una palla omogenea.Lasciate lievitare coperta da un panno umido per un paio d'ore.

Stendete poi l'impasto e con le dita e sulla superficie cercate di fare dei fori, senza però bucare la pasta.

Cospargete sulla superficie con l'olio, rosmarino e del sale.

Infornate e cuocete a 180° circa in forno già caldo per 40/50 minuti.

9 commenti:

E' vero è una splendida alternativa al pane soprattutto in estate quando i mangiari si abinano bene con il gusto del rosmarino.
Complimenti per l'impasto

Io direi che è anche meglio del pane.
Ha un aspetto ottimo!!
Baci Giovanna

io sono una divoratrice di pane e quindi questa focaccia me la mangerei in un boccone perchè e molto buonissima ..brava..
ciao da lia

Buona! bravissima Zu, io vado matta per la focaccia e tutto ciò che le gira intorno )
Ciao!

Davvero invitante. Io non ho ancora mai provato a fare pani e cose del genere. Complimenti.

Che visione Zu. Ne vorrei una bella fettona. mannaggia sta dieta. Bacio

Zulia, come mi piace fare pani e focacce!!(oltre ai dolci naturalmente! e i primi e. tutto insomma!)danno soddisfazione e ti è riuscita bene!ciao! f.

È una bellissima focaccia. pensa come sarebbe più buona con il lievito madre. a settembre ci proviamo, ti aiuto io.

@ Alessandra, Giovanna, Lia, Meg, Cristina, Fulvia: Grazie a tutte per la visita e i complimenti che mi fate!Mi fanno davvero piacere!

@ Tam: Dici?Io non l'ho mai fatto il lievito madre. grazie sei molto gentile.


Consigli

Potete preparare il pan focaccia anche con qualche ora di anticipo perché si mantiene umido e morbido. Potete cuocerla in una teglia tonda, come una grande focaccia, o fare delle pezzature più piccole monoporzione, in modo da avere dei finger food.

Se volete, aggiungete all'impasto dei semi di lino, di papavero o di zucca. Per un gusto più intenso, provate ad aggiungere all'impasto anche del parmigiano grattugiato. Infine, potete arricchire la vostra focaccia con delle erbe aromatiche come erba cipollina, menta fresca o timo.

Se amate le focacce fatte in casa, provate la ricetta della focaccia pugliese.



Bemerkungen:

  1. Idal

    Du hast nicht recht. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  2. Shakagore

    Der Satz wird entfernt

  3. Dojinn

    Entschuldigung, ich habe diesen Satz gelöscht

  4. Dinsmore

    Sie machen einen Fehler. Lassen Sie uns dies diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  5. Mikhalis

    Etwas, das sie nicht private Nachrichten gesendet haben, was ein Fehler ist

  6. Blyth

    Ich gratuliere, welche Worte ..., der bewundernswerte Gedanke



Eine Nachricht schreiben