Neue Rezepte

Rezept für Toffee- und Fudge-Kekse

Rezept für Toffee- und Fudge-Kekse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Kekse
  • Schokoladenkekse

Sie können diese als normale Kekse backen oder einen Lutscher-Stick hinzufügen und Lutscher-Kekse machen und sie mit Fudge oder Streuseln dekorieren.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 Kekse

  • 120g Butter, weich
  • 225g weicher brauner Zucker (hell oder dunkel)
  • 315g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 2 Esslöffel Toffeesauce
  • weiße und einfache Schokoladenstückchen, Menge nach Geschmack
  • Für die Glasur
  • 60g Puderzucker, bei Bedarf mehr
  • 2 Esslöffel Toffeesauce
  • 4 Esslöffel warmes Wasser
  • Vanillefondant, Menge nach Geschmack, in kleine Stücke schneiden
  • 12 Lutschersticks (optional)
  • Streusel (optional)

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:20min ›Fertig in:50min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. 2 Backbleche einfetten.
  2. Butter und braunen Zucker in einer Schüssel cremig schlagen, bis sie sehr hell und cremig sind. Sieben Sie das Mehl und das Bicarb von Soda in die Schüssel, fügen Sie die Toffee-Sauce hinzu und mischen Sie erneut. die Schokoladenstückchen unterheben.
  3. Teilen Sie den Keksteig in 12 gleiche Portionen und rollen Sie jede zu einer kleinen Kugel. Die Teigkugeln auf die Backbleche legen, dabei Lücken lassen, dann mit den Fingerspitzen oder einer Gabel andrücken. Stecken Sie einen Lutscherstab in jeden Keks und stellen Sie sicher, dass die Oberseite des Stäbchens vollständig mit Keksteig bedeckt ist.
  4. 15 bis 20 Minuten backen, bis die Kekse gerade fest sind. Die Kekse etwa 5 Minuten auf den Backblechen abkühlen lassen, dann zum Abkühlen auf ein Kuchengitter oder einen Teller geben.
  5. Für die Toffee-Glasur Puderzucker, Toffee-Sauce und warmes Wasser glatt und dick verrühren. Fügen Sie mehr Zucker hinzu, wenn flüssig. Die Glasur über die Kekse träufeln und mit Fudgestückchen oder Streuseln dekorieren, dann fest werden lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (2)

Tolle Methode, die ich dort ausprobiert habe, erstaunlich – 02. Januar 2014

Ich habe dieses Rezept geliebt, es war sooooooo gut, meine ganze Familie hat es geliebt!!!!!!!-30. Januar 2014

Weitere Kollektionen


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse Butter, geteilt
  • 2 ¼ Tassen Graham-Cracker-Krümel
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 (5 Unzen) Dose Kondensmilch
  • 1 Packung (10 Unzen) Miniatur-Marshmallows
  • 2 Tassen HERSHEY'S® Halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse HEATH® Milchschokolade Toffee Bits
  • 1 Tasse HERSHEY'S® Milchschokoladenstückchen oder HERSHEY'S® Halbsüße Schokoladenstückchen

13 x 9 x 2-Zoll-Pfanne mit Folie auslegen. Schmelzen Sie 3/4 Tasse (1-1/2 Sticks) Butter mit Graham-Cracker-Krümeln. Die Krümelmischung gleichmäßig in den Boden der vorbereiteten Pfanne drücken.

Kombinieren Sie Zucker, Kondensmilch, restliche 1/4 Tasse (1/2 Stick) Butter und Marshmallows in einem großen Topf. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren erhitzen, bis die Mischung kocht. 5 Minuten kochen, dabei ständig rühren. Vom Herd nehmen. Fügen Sie 2 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen hinzu und rühren Sie, bis die Chips geschmolzen sind.

Sofort über die Kruste gießen und gleichmäßig verteilen. Oberfläche mit Milchschokoladen-Toffeestückchen und Milchschokoladenstückchen bestreuen und leicht andrücken. Kühlen, bis sie fest sind, etwa 2 Stunden. In Riegel schneiden. Bewahren Sie übrig gebliebene Riegel abgedeckt im Kühlschrank auf.


Kochen Sie mit leckeren Keksrezepten!

Schnappen Sie sich eine Schachtel – oder zwei, drei oder mehr! – Ihrer Lieblings-Pfadfinderkekse und probieren Sie dann diese einfachen Rezepte mit freundlicher Genehmigung von Geschmack der Heimat. Sie können Ihr ganz eigenes, von Girl Scout Cookie inspiriertes Meisterwerk herstellen, das Sie mit Freunden und Familie teilen können. Es ist eine unglaublich köstliche Art, bedeutungsvolle Momente der Freude mit denen zu schaffen, die Sie am meisten lieben! Haben Sie sich Ihr eigenes, von Keksen inspiriertes Dessert ausgedacht? Teilen Sie es mit uns auf Facebook, Twitter und Instagram und verbreiten Sie die Cookie-Liebe!

Shortbread/Trefoils Cookies

Shortbread/Trefoils Toffee und Schokoladenrinde mit gerösteten Mandeln

Shortbread/Trefoils Toffee und Schokoladenrinde mit gerösteten Mandeln ist das Gewinner des Hauptpreises und der Gewinner in der Kategorie Bonbons des Nationalen Pfadfinderinnen-Cookie-Rezeptwettbewerbs 2016, gesponsert von Geschmack von Zuhause®. Herzlichen Glückwunsch zu einer wunderbar gelungenen Arbeit!

Vorbereitung: 15 Min. Kochen: 10 Min. + chillen

  • 1 Packung (9 Unzen) Pfadfinderin Shortbread/Trefoils® Kekse
  • 3/4 Tasse Butter
  • 3/4 Tasse verpackter hellbrauner Zucker
  • 1 Packung (12 Unzen) halbsüße Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse gehobelte Mandeln, geröstet und grob gehackt

Backofen auf 350 ° vorheizen. Linie eine gefettete 15x10-in. umrandete Backform mit Pergamentpapier beschichtet mit Kochspray. Arrangieren Shortbread/Trefoils®Kekse in der Pfanne.

Butter in der Mikrowelle schmelzen, braunen Zucker einrühren. Mikrowelle 2 Minuten unter Rühren alle 30 Sekunden, bis die Mischung eine dicke Karamellsauce ist. Soße darübergießen Shortbread/Trefoils®Kekse, die jedes vollständig bedecken.

10 Minuten backen, bis sie aufgebläht und sprudelnd sind (nicht anbrennen lassen). Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Schokoladenstückchen gleichmäßig über heißem Karamell streuen. 5 Minuten stehen lassen, Schokolade über Karamell verteilen. Mit Mandeln belegen.

Backform kühl stellen, bis Schokolade und Karamell ausgehärtet sind, ca. 1 Stunde. Rinde brechen oder schneiden. Notiz: Um Nüsse zu rösten, backen Sie in einer flachen Pfanne in einem 350 ° -Ofen 5-10 Minuten lang oder kochen Sie sie in einer Pfanne bei schwacher Hitze, bis sie leicht gebräunt sind, wobei Sie gelegentlich umrühren. Ertrag: 2 Pfund.

Herrliche Karamellriegel

Erstellt von: Stephanie Salmento

Herrliche Karamellriegel sind die Gewinner des Hauptpreises und der Gewinner der Kategorie Kekse/Brownies/Riegel des Nationalen Pfadfinderinnen-Keksrezept-Wettbewerbs 2015, gesponsert von Geschmack von Zuhause®. Herzlichen Glückwunsch zu einer wunderbar gelungenen Arbeit!

Vorbereitung: 25 Min. Backen: 15 Min. + Kühlung

  • 1 Packung (9 Unzen) Pfadfinderin Shortbread/Kleeblätter®, geteilt
  • 1/3 Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Tasse (6 Unzen) halbsüße Schokoladenstückchen
  • 8 Pfadfinderin Karamell deLites®/Samoas® Kekse, grob gehackt
  • 25 Karamell
  • 1/4 Tasse Kondensmilch

Backofen auf 350 ° vorheizen. Platz 12 Shortbread/Kleeblätter® in einer Küchenmaschine pulsieren, bis sie zerkleinert sind. Zum Bestreichen reservieren.

Restplatz Shortbread/Kleeblätter® Kekse in der Küchenmaschine pulsieren, bis sich feine Krümel bilden. Fügen Sie geschmolzene Butterimpulse hinzu, bis sie vermischt sind. Drücken Sie auf den Boden einer ungefetteten quadratischen 9-Zoll-Backform. Mit Schokoladenstückchen belegen und gehackt Karamell deLites®/Samoas® Kekse.

In einem großen Topf Karamell und Milch mischen. Bei mittlerer Hitze kochen und rühren, bis die Karamellen geschmolzen sind. Übergießen Karamell deLites®/Samoas® Kekse bestreuen mit reserviertem Crushed Shortbread/Kleeblätter® Kekse. 15 bis 18 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Auf einem Kuchengitter in der Pfanne abkühlen lassen. In Riegel schneiden. Ertrag: 2 Dutzend.

Zitronen-Shortbread-Käsekuchen

Zitronen-Shortbread-Käsekuchen ist der Sieger der Kategorie Kuchen/Torten/Cupcakes des Nationalen Pfadfinderinnen-Keksrezept-Wettbewerbs 2015, gesponsert von Geschmack von Zuhause®. Herzlichen Glückwunsch zu einer wunderbar gelungenen Arbeit!

  • 1 Packung (9 Unzen) Pfadfinderin Shortbread/Kleeblätter® Kekse
  • 1/4 Tasse Butter, geschmolzen
  • 2 Packungen (8 1/2 Unzen jede einzelne) Pfadfinderin Limonaden™ Kekse
  • 1 Packung (8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1-1/2 Tassen schwere Schlagsahne

Stelle Shortbreads/Trefoils® Kekse in einer Küchenmaschine pulsieren, bis sich feine Krümel bilden. Fügen Sie Butterpuls hinzu, bis alles vermischt ist. Drücken Sie auf den Boden einer gefetteten 9-Zoll-Springform. 10 Minuten einfrieren.

Stelle Limonaden™ Kekse in einer sauberen Küchenmaschine pulsieren, bis sich feine Krümel bilden. In einer großen Schüssel Frischkäse, Zucker und Vanille glatt rühren. Nach und nach einschlagen Limonaden™ Keksbrösel. In einer anderen Schüssel Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden, die sich in die Frischkäsemischung falten. Auf der Kruste verteilen. Zugedeckt 1 Stunde einfrieren.

In der Zwischenzeit in einem kleinen, schweren Topf Eier, Zucker und Zitronensaft verquirlen, bis alles vermischt ist. Butter bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren hinzufügen, bis die Mischung gerade dick genug ist, um einen Metalllöffel zu bedecken und ein Thermometer mindestens 170° anzeigt. Nicht kochen lassen. Sofort vom Herd nehmen. Durch ein feinmaschiges Sieb in eine kleine Schüssel kalt abseihen. Drücken Sie Plastikfolie auf die Oberfläche von Lemon Curd. Kühlen bis kalt.

1 Tasse Zitronenquark über den Käsekuchen geben. 1 Stunde länger einfrieren. Rand aus der Pfanne nehmen. Mit restlichem Lemon Curd servieren. Ertrag: 12 Portionen.

Karamell-Pekannuss-Käsekuchen

Vorbereitung: 30 Min. Backen: 1 ¼ Stunden + Kühlen

  • 2 Tassen zerkleinert Shortbread/Trefoil® Pfadfinderinnenplätzchen
  • 3 EL Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Allzweckmehl, geteilt
  • 1 Glas (12 1/4 Unzen) Karamell-Eis-Topping
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 5 Packungen (je 8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1 3/4 Tassen Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 Eier
  • 2 Eigelb
  • 1/3 Tasse schwere Schlagsahne

In einer kleinen Schüssel Keksbrösel und Butter vermischen. Drücken Sie auf den Boden und 1 Zoll nach oben die Seiten eines gefetteten 10-Zoll. Springform. Pfanne auf ein Backblech legen. 8–10 Minuten bei 350 °C backen oder bis sie fest werden. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Währenddessen in einer kleinen Schüssel 1/4 Tasse Mehl unter den Karamellbelag rühren. 1/3 Tasse Karamellmischung und 2 Esslöffel Pekannüsse zum Garnieren beiseite stellen. Die restliche Karamellmischung über die Kruste träufeln und mit den restlichen Pekannüssen bestreuen.

In einer großen Schüssel Frischkäse, Vanillezucker und restliches Mehl glatt rühren. Eier und Eigelb einrühren, bis alles gut vermischt ist. Sahne einrühren. Über die Kruste gießen. 65–70 Minuten bei 325 ° backen oder bis die Mitte fast fest ist.

In einer kleinen Schüssel Sauerrahm und Zucker mischen, vorsichtig auf der warmen Füllung verteilen. 10–12 Minuten länger backen oder bis der Belag fest ist. Auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen. Fahren Sie vorsichtig mit einem Messer um den Rand der Pfanne, um die Kühlung 1 Stunde länger zu lockern.

8 Stunden oder über Nacht kalt stellen. Pfannenseiten entfernen. Kurz vor dem Servieren mit reservierter Karamellmischung beträufeln und mit reservierten Pekannüssen bestreuen. Reste kühl stellen. Ertrag: 12 Portionen.

Schokoladen-Haselnuss-Parfaits

  • 3 Tassen kalte Milch
  • 1 Tasse gekühlter milchfreier Milchrahm mit Haselnuss
  • 2 Packungen (je 3,9 Unzen) Instant-Schokoladenpudding-Mix
  • 1 Tasse zerkleinert Shortbread/Trefoil® Pfadfinderinnenplätzchen
  • 2 Tassen geschnittene frische Erdbeeren
  • Schlagsahne, optional

In einer großen Schüssel die Milch-, Sahne- und Puddingmischungen 2 Minuten lang verquirlen. 2 Minuten stehen lassen oder bis sie weich werden.

1/4 Tasse Pudding in jedes der acht Parfait-Gläser geben und jeweils mit 1 Esslöffel Keksbrösel bestreuen. Mit Erdbeeren und restlichem Pudding und Krümeln belegen. Vor dem Servieren 1 Stunde kalt stellen. Nach Belieben mit Schlagsahne garnieren. Ertrag: 8 Portionen.

Festlicher Käsekuchen mit weißer Schokolade

Vorbereitung: 30 Min. Backen: 35 Min. + chillen

  • 2 Packungen (je 8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1 Tasse weiße Backchips
  • 2/3 Tasse Sauerrahm
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel geriebene Orangenschale
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Eier, leicht geschlagen
  • 1 Tasse Cranberry-Sauce mit ganzen Beeren
  • 1/2 Tasse kernlose Himbeermarmelade
  • 1/2 Teelöffel geriebene Orangenschale

In einer kleinen Schüssel Keksbrösel und Butter vermischen. Drücken Sie auf die Unterseite eines gefetteten 9-Zoll. Springform beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Frischkäse, Chips, Sauerrahm, Zucker, Orangenschale und Vanille glatt rühren. Fügen Sie Eier hinzu, schlagen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, nur bis sie kombiniert sind. Über die Kruste gießen. Pfanne auf ein Backblech stellen.

35–40 Minuten bei 350 °C backen oder bis die Mitte fast fest ist. Auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen. Fahren Sie vorsichtig mit einem Messer um den Rand der Pfanne, um die Kühlung 1 Stunde länger zu lockern. Über Nacht kühl stellen.

In einem kleinen Topf die Saucenzutaten mischen. Kochen und bei mittlerer Hitze rühren, bis alles vermischt ist. Cool.

Kurz vor dem Servieren den Rand der Springform entfernen. Löffeln Sie die Sauce über den Käsekuchen bis auf 1 Zoll von den Rändern. In einer kleinen Schüssel Sahne und Puderzucker schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Über die Sauce spritzen. Reste kühl stellen. Ertrag: 12 Portionen.

Gefrorene Himbeer-Käsekuchen

  • 1/4 Tasse zerkleinert Shortbread/Trefoil® Pfadfinderinnenplätzchen
  • 1 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 1/2 Unzen Frischkäse, weich
  • 3 EL gezuckerte Kondensmilch
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/3 Tasse Himbeersorbet, weich
  • 1/4 Tasse frische Himbeeren

In einer kleinen Schüssel die Keksbrösel und die Butter vermischen. Drücken Sie auf die Unterseite eines 4-in. Springform mit Kochspray beschichtet. 10 Minuten einfrieren. In einer kleinen Schüssel Frischkäse, Milch und Zitronensaft vermischen, bis alles vermischt ist.

Auf der Kruste verteilen. 2 Stunden einfrieren oder bis sie fest sind. Sorbet auf der Frischkäseschicht verteilen und 2 Stunden länger einfrieren. Mit Himbeeren toppen. Ertrag: 2 Portionen.

Erdnussbutter-Pastetchen/Tagalongs-Kekse

Nussige Karamell-Schildkröten

Nutty Caramel Turtles ist die Gewinner in der Kategorie Bonbons des National Girl Scout Cookie-Rezeptwettbewerbs 2015 Gesponsert von Geschmack von Zuhause®. Herzlichen Glückwunsch zu einer wunderbar gelungenen Arbeit!

Vorbereitung: 10 Min. Backen: 5 Min. + stehend

  • 3 Schokoriegel aus Milchschokolade (1,55 Unzen .) jede einzelne)
  • 12 Karamell
  • 60 Pekannusshälften
  • 12 Pfadfinderin Erdnussbutter-Pastetchen®/Tagalongs® Kekse

Backofen auf 250° vorheizen. Brechen Sie jeden Schokoriegel in Viertel. Legen Sie jedes Stück 2 Zoll auseinander auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech. Mit einem Karamell toppen.

5-7 Minuten backen oder bis Karamell gerade anfängt weich zu werden. Drücken Sie sofort eine Pekannusshälfte auf einer Seite für den Kopf, drücken Sie vier Pekannusshälften auf jede Ecke für die Beine. Platziere einen Erdnussbutter-Patties®/Tagalongs® Keks über die Oberseite jeder Süßigkeit und zum Sichern nach unten drücken. Bis zum Set stehen lassen. Ertrag: 1 Dutzend.

Erdnussbutter Trail Mix Fudge

  • 1 Pfund weißer Bonbonüberzug, gehackt
  • 1 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 1 Packung (6-1/2 Unzen) Pfadfinderin Erdnussbutter-Patties®/Tagalongs® Kekse, grob gehackt, geteilt
  • 1 Tasse grob gehackte gesalzene Erdnüsse, geteilt
  • 1/2 Tasse gehackte getrocknete Kirschen, geteilt

Legen Sie eine 9-Zoll-Quadrat-Pfanne mit Folie aus, lassen Sie die Enden nach oben ragen. In einer großen mikrowellengeeigneten Schüssel die Bonbonbeschichtung mit Erdnussbutter schmelzen lassen, bis sie glatt ist.

1 Tasse gehackt einrühren Erdnussbutter-Pastetchen®/Tagalongs® Kekse, 1/2 Tasse Erdnüsse und 1/4 Tasse Kirschen. In vorbereitete Pfanne verteilen. Mit restlichem gehacktem bestreuen Erdnussbutter-Patties®/Tagalongs® Kekse, Erdnüsse und Kirschen. Kühlen, bis sie fest sind.

Fudge mit Folie aus der Pfanne heben. Entfernen Sie die Folie, die Fudge in 1-Zoll geschnitten ist. Quadrate. Zwischen Lagen Wachspapier in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Ertrag: 2 Pfund.

Do-si-dos/Erdnussbutter-Sandwich-Kekse

Do-si-dos®/Erdnussbutter Sandwich Bananenpudding

  • 2-1/2 Tassen kalte Vollmilch, geteilt
  • 1 Packung (5,10 Unzen) Instant-Bananen-Sahnepudding-Mischung
  • 1 Dose (14 Unzen) gesüßte Kondensmilch
  • 1 Packung (8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1 Karton (8 Unzen) gefrorene Schlagsahne, aufgetaut
  • 4 bis 5 mittelgroße Bananen, in Scheiben geschnitten
  • 1-1/2 Packungen (je 8 Unzen) Pfadfinderin Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse, geteilt

2 Tassen Milch und Pudding-Mischung verquirlen. In einer anderen Schüssel die gesüßte Kondensmilch und den Frischkäse glatt rühren. Schlagsahne unterheben, dann Pudding.

Zerschmettere sechs Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Cookies beiseite gelegt. 24 . tauchen Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse in der restlichen Milch platzieren Sie die Hälfte in einem 3-qt. Schüssel. Mit der Hälfte der Bananenscheiben belegen, dann mit der Hälfte der Puddingmischung. Schichten wiederholen. Abdecken und mindestens 4 Stunden kühl stellen. Top Pudding mit reserviertem Crushed Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse. Ertrag: 12 Portionen.

Erdnuss-Karamell-Daumenabdruck No Bake Cookies

Peanut Caramel Thumbprint No Bake Cookies ist der Gewinner der Kategorie Kekse/Brownies/Riegel des Nationalen Pfadfinderinnen-Cookie-Rezeptwettbewerbs 2016, gesponsert von Geschmack von Zuhause®. Herzlichen Glückwunsch zu einer wunderbar gelungenen Arbeit!

  • 3/4 Tasse Erdnussbutterchips
  • 1 Tasse trocken geröstete Erdnüsse
  • 1 Packung (8 Unzen) Pfadfinderin Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse
  • 3 EL Butter, weich
  • 1/4 Tasse cremige Erdnussbutter
  • 20 Karamell
  • 2 Esslöffel halbe Sahne
  • 1/3 Tasse Milchschokoladenstückchen
  • 1 Teelöffel Verkürzung

24 Miniatur-Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen.

Erdnussbutterchips in der Mikrowelle erhitzen, bis sie geschmolzen sind. Erdnüsse in einer Küchenmaschine pulsieren, bis sie gehackt sind. 3/4 Tasse reservieren. Impuls Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse im Prozessor mit den restlichen Erdnüssen, bis sich feine Krümel bilden. Fügen Sie weiche Butter, Erdnussbutter und geschmolzene Erdnussbutter-Chips hinzu, bis die Mischung die Konsistenz von weichem Keksteig hat. In der Zwischenzeit Mikrowellenkaramellen und Sahne glatt rühren.

Esslöffel Erdnussbuttermischung zu Kugeln rollen, in reservierten gehackten Erdnüssen wälzen, um sie zu bedecken. Kugeln in mit Papier ausgelegte Muffinförmchen geben. Drücken Sie mit dem Daumen oder dem Ende eines Holzlöffelstiels in die Mitte jeweils eine tiefe Vertiefung. Schneiden Sie ein kleines Loch in die Spitze eines Spritzbeutels oder in eine Ecke einer lebensmittelechten Plastiktüte und übertragen Sie die Karamellmischung in den Beutel. In die Vertiefungen spritzen.

Mikrowellen-Schokoladenstückchen mit Backfett glatt rühren. Übertragen Sie die Schokoladenmischung in einen Spritzbeutel oder eine lebensmittelechte Plastiktüte mit dem an der Ecke geschnittenen Nieselregen über die Kekse. Kühlen Sie Muffinförmchen mindestens 30 Minuten, bevor Sie die Kekse entfernen. Bei Zimmertemperatur oder gekühlt servieren. Ertrag: 2 Dutzend.

Erdnussbutter-Keks-Crunch-Cluster

Vorbereitung: 15 Min. + kühlen Koch: 10 min.

  • 1 Packung (12 Unzen) Miniatur halbsüße Schokoladenstückchen, geteilt
  • 1 Packung (10 Unzen) Erdnussbutterchips
  • 1 Tasse grobe Erdnussbutter
  • 1 Packung (8 Unzen) Pfadfinderin Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse, grob gehackt
  • 2 Tassen knusprige Chow-Mein-Nudeln

In einem großen Topf bei schwacher Hitze 1-1/3 Tassen Schokoladensplitter, Erdnussbutterchips und Erdnussbutter verrühren, bis sie geschmolzen sind. Vom Herd nehmen, gehackt einrühren Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse und Chow-Mein-Nudeln.

Die Mischung esslöffelweise auf zwei große Backbleche mit Pergamentpapier geben. Mit restlichen Schokostückchen bestreuen. Bis zum Servieren kühl stellen. Ertrag: 4 Dutzend.

Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich-Schokoriegel

Vorbereitung: 10 Min. Kochen: 10 Min. + Kühlung

  • 3/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Tasse plus 3 Esslöffel Zucker
  • 3/4 Tasse Maissirup
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1-1/2 Tassen natürliche Erdnussbutter
  • 1 Packung (8 Unzen) gehackte Pfadfinderin Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse, geteilt
  • 3/4 Tasse plus 2 Esslöffel 60% Kakao Bittersüße Schokoladen-Backchips, geteilt

Linie ein 13x9-Zoll. mit Pergamentpapier backen. Kombinieren Sie Vanille und Backpulver.

In einem großen Topf bei starker Hitze Zucker, Maissirup und Wasser verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis hohe Kochstufe, bis ein Thermometer 285° anzeigt. Vanillemischung sofort dazugeben.

In der Zwischenzeit Mikrowellen-Erdnussbutter und alles bis auf 1/2 Tasse gehackt Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse, bis sie heiß sind, etwa 2 Minuten, einmal umrühren. Gießen Sie Karamell schnell in die Erdnussbutter-Mischung und rühren Sie einfach um, um sich zu vermischen. Sofort in die vorbereitete Pfanne gießen, gleichmäßig verteilen (Süßigkeiten werden schnell fest).

Mit 3/4-Tassen-Backchips belegen und 2 Esslöffel aufbewahren, um sie zu bedecken. Mit restlichem gehacktem bestreuen Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Kekse. Zurückbehaltene Backchips schmelzen, darüber träufeln. Nach dem Abkühlen in Riegel schneiden. Ertrag: 3 Dutzend.

Pfadfinderinnenbrücken

Erstellt von: Daniel Rinaldi

  • 1-1/2 Tassen grobe Erdnussbutter
  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 14 Unzen Milchschokolade, geschmolzen
  • 1 Packung (8 Unzen) Pfadfinderin Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwiches Kekse, grob zerstoßen
  • 2-1/2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 12 Unzen halbsüße Schokolade, geschmolzen und leicht abgekühlt
  • 1 Esslöffel Backkakao

Linie ein 13x9-Zoll. Pfanne mit Pergamentpapier, lassen Sie die Enden nach oben ragen.

In einer großen Schüssel Erdnussbutter und Öl schlagen, bis alles vermischt ist. Geschmolzene Milchschokolade dazugeben und zerkleinert Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwiches Kekse. In vorbereitete Pfanne verteilen. Bis zum Setzen kühl stellen, etwa 30 Minuten.

In einer großen Schüssel Sahne schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Schlagen Sie ein Drittel der Schlagsahne in geschmolzene halbsüße Schokolade, bis eine glatte und glänzende Mischung in die restliche Schlagsahne fließt. Auf der Keksschicht verteilen. Zugedeckt mindestens 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

Kurz vor dem Servieren mit Backkakao bestäuben. Mit Pergamentpapier anheben, aus der Pfanne nehmen. In Riegel schneiden. Ertrag: 3 Dutzend.

Erdnussbutter-Keks-Parfait

  • 3 Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Pfadfinderkekse, grob gehackt
  • 2/3 Tasse Vanilleeis
  • 3 Esslöffel heißes Fudge-Eis-Topping, erwärmt

Ein großes Keksstück beiseite legen. Die Hälfte der gehackten Kekse in einer Parfait-Glasplatte mit der Hälfte der Eiscreme und dem heißen Fudge-Topping bestreuen. Wiederholen. Mit reserviertem Keksstück garnieren. Ertrag: 1 Portion.

Erdnussbuttercreme Dessert

  • 2 1/4 Tassen kalte Milch
  • 2 Packungen (je 3,3 Unzen) Instant-Pudding-Mix aus weißer Schokolade
  • 2 1/2 Tassen Schlagsahne
  • 1 Packung (8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1/2 Tasse Butter, weich
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 Tasse gehackt Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Pfadfinderinnenplätzchen
  • Schlagsahne in der Dose und gehackte Erdnüsse, optional

Milch und Pudding in einer Schüssel 2 Minuten verquirlen, 2 Minuten stehen lassen oder bis sie weich sind. Schlagsahne unterheben und beiseite stellen.

In einer großen Schüssel Frischkäse, Butter und Puderzucker glatt rühren. Puddingmasse unterheben. Löffel in einen ungefetteten 13-Zoll. x 9-Zoll. Gericht. Mit Keksbröseln bestreuen. Abdecken und über Nacht kühl stellen. In Quadrate schneiden. Nach Belieben mit Schlagsahne und gehackten Erdnüssen garnieren. Ertrag: 12–15 Portionen.

Erdnussbutter Eisbox Dessert

  • 2 1/4 Tassen zerkleinert Do-si-dos®/Erdnussbutter-Sandwich Pfadfinderinnenkekse (ca. 11 Kekse)
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse Butter, geschmolzen
  • 2 Packungen (je 3 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 Karton (8 Unzen) gefrorener Schlagbelag, aufgetaut, geteilt
  • 2 1/2 Tassen kalte 2% Milch
  • 2 Packungen (je 3,9 Unzen) Instant-Schokoladenpudding-Mix
  • Zusätzliche Erdnussbutterkekse, in Stücke gebrochen

Kombinieren Sie in einer großen Schüssel zerkleinerte Kekse, Zucker und Butter zu einer ungefetteten 13-Zoll-Presse. x 9-Zoll. Backform. 6–8 Minuten bei 350° backen oder auf einem Kuchengitter goldbraun abkühlen lassen.

In einer großen Schüssel Frischkäse und Puderzucker schlagen, bis 1 Tasse geschlagener Belag glatt untergefaltet ist. Auf der abgekühlten Kruste verteilen.

In einer anderen großen Schüssel Milch und Pudding bei niedriger Geschwindigkeit 2 Minuten lang schlagen oder bis sie eingedickt sind. Auf der Frischkäseschicht verteilen. Mit dem restlichen geschlagenen Topping belegen und mit Keksstücken bestreuen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde zugedeckt kühl stellen. Ertrag: 12–15 Portionen.

Dünne Minzplätzchen

Mini Thin Mints® Mokka-Eiscreme-Sandwiches

Vorbereitung: 15 Min. Ablauf: 40 Min. + einfrieren

  • 2 Tassen halbe Sahne
  • 1-1/2 Tassen Zucker
  • 3 Esslöffel Instant-Kaffeegranulat
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Pfefferminzextrakt
  • 4 Tassen schwere Schlagsahne
  • 1 Packung (9 Unzen) Pfadfinderin Thin Mints® Kekse
  • 1 Tasse Schokoladeneis-Topping

Halb-und-halb, Zucker, Kaffeegranulat und Extrakte verrühren, bis sich der Zucker auflöst. Sahne unterrühren. 8 . grob hacken Thin Mints®Kekse.

Füllen Sie den Zylinder der Eismaschine nicht mehr als zwei Drittel des Gefrierguts gemäß den Anweisungen des Herstellers und fügen Sie gehacktes hinzu Thin Mints®Cookies während der letzten 2 Minuten der Verarbeitung. (Die restliche Mischung bis zum Einfrieren kühl stellen.) Von der Eismaschine nehmen und mit der Schokoladenmasse mischen. Eiscreme in Gefrierbehälter umfüllen, so dass Platz für die Expansion bleibt. Einfrieren, bis sie fest sind, 4-6 Stunden.

Um Sandwiches zuzubereiten, lege 1 Esslöffel Eiscreme zwischen zwei Thin Mints®Kekse. Ertrag: 1 Dutzend.

Dünne Minzen® Cupcakes

Erstellt von: Crystal Oliver

Vorbereitung: 40 Min. Backen: 15 Min. + Kühlung

  • 2 Pakete (9 Unzen .) jede einzelne) Pfadfinderin Dünne Minzen® Kekse, geteilt
  • 1 Packung (8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 1 Packung Schokoladenkuchenmischung (normale Größe)
  • 4 Unzen halbsüße Schokolade, gehackt
  • 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/4 Teelöffel Pfefferminzextrakt
  • 1 Tasse Butter, weich
  • 1 Tasse Verkürzung
  • 1 Teelöffel Vanille oder Mandel Extrakt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Backkakao
  • 1/2 Tasse 2% Milch
  • 4 bis 4-1 / 2 Tassen Puderzucker

Backofen auf 350 ° vorheizen. Sechs reservieren Dünne Minzen® Kekse zum Garnieren. Für Trüffel die restlichen einlegen Dünne Minzen® Kekse in einer Küchenmaschine fein zerkleinert. Fügen Sie den Frischkäseprozess hinzu, bis er vermischt ist. Rollen Sie in vierundzwanzig 1-1/2-Zoll. Kugeln.

24 Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen. Bereiten Sie den Kuchenteig nach Packungsanweisung vor. 1 Esslöffel Teig in vorbereitete Muffinförmchen geben. Einen Trüffel in die Mitte der Tasse legen. Mit restlichem Teig zu zwei Dritteln füllen.

14-18 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher, der in die Kuchenportion gesteckt wird, sauber herauskommt. 10 Minuten in Pfannen abkühlen lassen, bevor Sie sie zum vollständigen Abkühlen auf Drahtgestelle stellen.

Schokolade in eine kleine Schüssel geben. In einem kleinen Topf die Sahne zum Kochen bringen. Über die Schokolade gießen und 5 Minuten stehen lassen oder bis die Schokolade geschmolzen ist. Mit einem Schneebesen glatt rühren. Pfefferminzextrakt einrühren. Ganache 15 Minuten abkühlen lassen, gelegentlich umrühren.

Für das Frosting in einer großen Schüssel Butter, Backfett, Vanille und Salz cremig schlagen. Backkakao und Milch abwechselnd mit so viel Puderzucker unterrühren, bis eine streichfähige Konsistenz erreicht ist. Frost Cupcakes beträufeln mit Ganache. Mit reserviertem garnieren Dünne Minzen® Cookies. Ertrag: 2 Dutzend.

Dünne Minzen® Popcorn

  • 10 Tassen normales Popcorn
  • 25 Pfadfinderinnen Dünne Minzen® Kekse, grob gehackt, geteilt
  • 1-1/2 Tassen weiße Backchips
  • 1 Teelöffel Verkürzung
  • 1 Tasse Andes Creme de Menthe Backchips

In einer großen Schüssel Popcorn und die Hälfte des zerkleinerten Dünne Minzen® Cookies. In einer Mikrowelle die Backchips unter Rühren schmelzen, bis sie glatt sind. Gießen Sie über die Popcorn-Mischung, um sie zu beschichten.

Sofort auf Wachspapier verteilen und mit Rest zerkleinert bestreuen Dünne Minzen® Cookies. Schmelzen Sie die Backchips in der Mikrowelle, bis sie glatt sind. Über das Popcorn träufeln und stehen lassen, bis es fest ist.

Zerbrechen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren. Ertrag: 3-1/2 Liter.

Dünne Minzen® Biscotti mit weißer Schokolade

Erstellt von: Karrie Holland

Vorbereitung: 40 Min. Backen: 40 Min. + Kühlung

  • 1 Packung (9 Unzen) Pfadfinderin Dünne Minzen® Kekse, geteilt
  • 1/2 Tasse Butter, weich
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2-1/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1-1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2-3/4 Tassen weiße Backchips, geteilt

Backofen auf 350 ° vorheizen. 16 . grob hacken Dünne Minzen® Reste fein zerstoßen Dünne Minzen® Kekse, die zum Eintauchen reserviert sind. In einer großen Schüssel Butter und Zucker cremig schlagen, bis sie hell und schaumig sind. Eier und Vanille unterrühren. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz nach und nach zu einer cremigen Masse rühren. Gehacktes unterrühren Dünne Minzen® Kekse und 3/4 Tasse Backchips.

Teig halbieren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech jede Portion zu 12x2 Zoll formen. Rechteck. 20-24 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Auf einem Kuchengitter 15 Minuten auf einer Pfanne abkühlen lassen oder bis sie fest sind.

Backofeneinstellung auf 300° reduzieren. Übertragen Sie gebackene Rechtecke auf ein Schneidebrett. Mit einem gezackten Messer diagonal in 3/4-in schneiden. Scheiben. Auf Backbleche legen, mit der Unterseite nach unten.

18-20 Minuten backen oder bis sie leicht goldbraun sind. Aus den Pfannen auf Drahtgestelle nehmen, um vollständig abzukühlen.

In einer Mikrowelle die restlichen Backchips schmelzen lassen, bis sie glatt sind. Platz reserviert zerkleinert Dünne Minzen® Kekse in einer flachen Schüssel. Tauchen Sie jeden Keksboden in Schokolade und lassen Sie den Überschuss abtropfen. Dip in zerkleinertem Dünne Minzen® Cookies. Auf Wachspapier legen und stehen lassen, bis es fest ist. Zwischen Stücken Wachspapier in luftdichten Behältern aufbewahren. Ertrag: 2 Dutzend.

Meilenhoher Pfefferminzkuchen

Vorbereitung: 40 Min. + Einfrieren Backen: 5 min.

  • 1 1/2 Tassen zerkleinert Dünne Minzen® Girl Scout Cookies (ca. 24 Cookies)
  • 2 EL Butter, geschmolzen
  • 5 Tassen Pfefferminz-Eiscreme, bei Bedarf aufgeweicht
  • 1 Unze halbsüße Schokolade
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel heller Maissirup
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

In einer kleinen Schüssel zerdrückte Kekse und geschmolzene Butter mischen. Drücken Sie auf die untere und obere Seite eines 9-Zoll. Kuchenform aus Metall. Zugedeckt 1 Stunde einfrieren oder bis sie fest sind.

Eiscreme in die Kruste verteilen. Zugedeckt einfrieren, bis sie fest sind.

Zum Servieren Backofen auf 450° vorheizen. In einem kleinen Topf Schokolade und Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Zucker, Wasser, Maissirup und Salz einrühren. Zum Kochen bringen, dabei umrühren, um den Zucker aufzulösen. Reduzieren Sie die Hitze, köcheln Sie, ohne Deckel, 4–5 Minuten oder bis sie leicht eingedickt sind, und rühren Sie häufig um. Vanille unterrühren, warm halten.

Für Baiser in einem kleinen, schweren Topf Eiweiß und Zucker vermischen. Mit einem Handmixer auf niedriger Stufe 1 Minute schlagen. Stellen Sie den Topf bei schwacher Hitze auf und schlagen Sie weiter auf niedriger Stufe, bis ein Thermometer 160° anzeigt.

Mischung in eine Schüssel geben. Auf hoher Stufe schlagen, bis sich steife, glänzende Spitzen bilden. Auf gefrorenem Kuchen verteilen. 2–3 Minuten backen oder bis Baiser leicht gebräunt ist. Sofort mit warmer Schokoladensauce servieren. Ertrag: 8 Portionen.

Pfefferminz-Chips-Käsekuchen

Vorbereitung: 20 Min. Backen: 1 Stunde + Kühlen

  • 1 Packung (10 Unzen) Dünne Minzen® Pfadfinderkekse, zerstoßen
  • 3 EL Butter, geschmolzen
  • 3 Packungen (je 8 Unzen) Frischkäse, weich
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 5 Teelöffel Maisstärke
  • 3-4 Tropfen grüne Lebensmittelfarbe, optional
  • 3 Eier, leicht geschlagen
  • 1 Eigelb, leicht geschlagen
  • 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
  • 2 Teelöffel Pfefferminzextrakt
  • 1 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse halbsüße Miniaturschokoladenstückchen

In einer kleinen Schüssel Keksbrösel und Butter vermischen. Drücken Sie auf den Boden und 1 Zoll nach oben die Seiten eines gefetteten 9-Zoll. Springform.

In einer großen Schüssel Frischkäse, Zucker und Maisstärke glatt rühren. Fügen Sie Eier hinzu und schlagen Sie das Eigelb bei niedriger Geschwindigkeit, bis sich alles verbunden hat. Nach Belieben Sahne, Extrakte und Lebensmittelfarbe einrühren. Schokoladenstückchen unterheben. In die Kruste gießen. Pfanne auf ein Backblech stellen.

Bei 325° 50–60 Minuten backen oder bis die Mitte fast fest ist. Auf einem Kuchengitter 10 Minuten abkühlen lassen. Fahren Sie vorsichtig mit einem Messer um den Rand der Pfanne, um die Kühlung 1 Stunde länger zu lockern. Über Nacht kühl stellen. Reste kühl stellen. Ertrag: 12 Portionen.

Karamell deLites/Samoas Cookies

Karamell deLites®/Samoas® Swirl No-Churn-Eiscreme

  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 2 Tassen Kokoscreme
  • 12 Pfadfinderin Karamell deLites®/Samoas® Kekse, grob gehackt
  • 1/2 Tasse Kokosflocken, geröstet
  • 1 Tasse Karamell-Eisbechersirup

Schlagsahne schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Kokoscreme vorsichtig unterheben, dann gehackt Karamell deLites®/Samoas®Kekse und geröstete Kokosnuss. Gleichmäßig über einen 8-Zoll verteilen. quadratische Backform. Löffel Karamellsirup über Sahnemischung mit einem Messer schwenken.

Einfrieren, abgedeckt, über Nacht. Notiz: Um die Kokosnuss zu rösten, backen Sie sie in einer flachen Pfanne in einem 350 ° -Ofen 5-10 Minuten lang oder garen Sie sie in einer Pfanne bei schwacher Hitze, bis sie unter gelegentlichem Rühren goldbraun ist. Ertrag: 1-1/2 Liter.

Dulce deLites

Vorbereitung: 10 Min. Backen: 15 Min. + Kühlung

  • 1/2 Tasse Butter, weich
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 10 Pfadfinderin Karamell deLites®/Samoas® Kekse
  • 1/2 Tasse grob gehackte Pekannüsse
  • 1/2 Tasse Dulce de Leche

Backofen auf 350 ° vorheizen. Sahne Butter und Zucker in Mehl und Salz schlagen, bis alles gut vermischt ist (der Teig wird krümelig). Drücken Sie gleichmäßig auf die Unterseite eines ungefetteten 8x8-Zoll. Pfanne. Backen, bis die Ränder goldbraun sind, die Oberseite leicht gebräunt ist, 12-15 Minuten. 15 Minuten abkühlen.

Hacken Karamell deLites®/Samoas®Kekse in 1/4-in. Stücke kombinieren mit Pekannüssen. Mikrowelle Dulce de Leche auf hoher Stufe, bis sie streichfähig ist, 15-20 Sekunden. Die Dulce de Leche auf der abgekühlten Kruste verteilen. Gehackt bestreuen Karamell deLites®/Samoas®Kekse und Pekannüsse gleichmäßig über Dulce de Leche verteilen und fest andrücken. Etwa eine Stunde vollständig abkühlen, bevor Sie es in Quadrate schneiden. Notiz: Dieses Rezept wurde mit Nestle La Lechera dulce de leche (Sauce mit Karamellgeschmack) getestet. Suchen Sie in der internationalen Lebensmittelabteilung Ihres Lebensmittelgeschäfts danach. Wenn Sie Dulce de Leche der Marke Eagle verwenden, verdicken Sie es vor der Verwendung gemäß den Packungsanweisungen. Ertrag: 16 Portionen.

Bitte gib mir Samoa Toffee, bitte!

  • 2 Packungen (je 7 Unzen) Girl Scout Karamell deLites®/Samoas® Kekse
  • 2 Tassen Butter
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Spritzer Salz

Pulse zwei Päckchen Karamell deLites®/Samoas®Kekse in einer Küchenmaschine, bis sie zerbröckelt sind. Ein Drittel auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech streuen.

In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Butter, Zucker und Salz unter häufigem Rühren kochen, bis die Mischung 300° erreicht. Vorsichtig herausnehmen und über zerbröckeltes gießen Karamell deLites®/Samoas®Kekse, mit einem Spatel verteilen, um zu bedecken. Mit restlichem Streusel belegen Karamell deLites®/Samoas®Kekse, leicht nach unten drücken. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Nach dem Abkühlen in Stücke brechen. Ertrag: 10 Portionen.

Sonntag Sündenkuchen

Erstellt von: Jennifer Osborne

Zubereitung: 1 Stunde + Einfrieren Backen: 25 min. + Kühlung

  • 2 Packungen Schokoladen-Fudge-Kuchenmischung (normale Größe)
  • 2 Packungen (je 3,90 Unzen) Instant-Schokoladen-Fudge-Pudding-Mix
  • 6 große Eier
  • 2 Tassen 2% Milch
  • 1 Tasse Rapsöl
  • 1 Tasse (8 Unzen) fettreduzierte saure Sahne
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 2 Packungen (je 7 Unzen) Girl Scout Karamell deLites®/Samoas® Kekse, gehackt
  • 2 Gläser (je 11-3/4 Unzen) heißes Fudge-Eis-Topping
  • 2 Packungen (je 3,90 Unzen) Instant-Schokoladen-Fudge-Pudding-Mix
  • 4 Tassen 2% Milch
  • 2 Packungen (je 7 Unzen) Girl Scout Karamell deLites®/Samoas® Kekse, gehackt
  • 2 Tassen ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse dunkler Backkakao
  • 6 Tassen Puderzucker
  • 4 Esslöffel schwere Schlagsahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Kokosflocken, geröstet
  • 1 Glas (12 Unzen) heißes Karamell-Eis-Topping
  • 1 Glas (11-3/4 Unzen) heißes Fudge-Eiscreme-Topping
  • 1 Packung (7 Unzen) Pfadfinderin Karamell deLites®/Samoas® Kekse

Backofen auf 350 ° vorheizen. Kombinieren Sie die ersten sieben Zutaten. Rühren Sie zwei Päckchen gehackte Karamell deLites®/Samoas®Kekse. Bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis alles gut vermischt ist. Teilen Sie den Teig auf vier gefettete und bemehlte 9x13-Zoll. Pfannen. Backen Sie zwei auf einmal, bis ein Zahnstocher in der Mitte jedes einzelnen sauber herauskommt, 20-24 Minuten. 10 Minuten abkühlen. Wiederholen Sie mit den restlichen Pfannen.

Während die Kuchenschichten warm sind, mit dem Ende eines Holzlöffels oder einem ähnlichen runden Gegenstand Löcher in die Oberfläche stechen. Die heiße Fudge-Sauce in der Mikrowelle gießen, bis sie gießbar ist, 1-2 Minuten. Gießen Sie beide Gläser über alle vier Schichten, um sie glatt zu machen. Bis zur vollständigen Abkühlung stehen lassen.

Bereiten Sie die Füllung vor, indem Sie Pudding und Milch mischen, zwei weitere Päckchen gehacktes einrühren Karamell deLites®/Samoas® Kekse. Verteilen Sie ein Viertel der Füllung auf jeder Schicht, frieren Sie die Schichten ein, bis der Pudding fest ist, etwa 2 Stunden.

In der Zwischenzeit das Frosting vorbereiten, indem die weiche Butter bei mittlerer Geschwindigkeit leicht und flaumig geschlagen wird. Fügen Sie Kakaopulver hinzu, bis es gut vermischt ist. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf eine niedrige Stufe und fügen Sie langsam eine Tasse Puderzucker hinzu. Abwechselnd mit Sahne und 2 Teelöffel Vanille. Schlagen Sie, bis es leicht und flaumig ist, 1-2 Minuten.

Kuchenschichten vom Gefrierstapel entfernen und frosten. Kuchenboden mit auskleiden Karamell deLites®/Samoas® Kekshälften. Mit gerösteter Kokosnuss und Resten toppen Karamell deLites®/Samoas® Kekse. Heiße Fudge-Sauce in der Mikrowelle 1 Minute rühren. Drizzle hot fudge and caramel sauces over cake. Refrigerate remove 30 minutes before serving. Ertrag: 40 servings.

Chocolate Coconut Chantilly Pie

  • Prep: 1 hour + chilling
  • 2-1/2 cups all-purpose flour
  • 2 tablespoons sugar, divided
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 package (8 ounces) cream cheese, cubed
  • 1/4 cup cold butter, cubed
  • 2 teaspoons cider vinegar
  • 6 to 8 tablespoons ice water
  • 1-1/2 cups cold 2% milk
  • 1 package (3.9 ounces) instant chocolate pudding mix
  • 8 Girl Scout Caramel deLites®/Samoas® cookies, crumbled

COCONUT CREAM FILLING:

  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/2 cup confectioners' sugar
  • 1/2 cup flaked coconut, toasted

Additional toasted coconut and Girl Scout Caramel deLites®/Samoas® Kekse

Place flour, 1 tablespoon sugar and salt in a food processor pulse until blended. Add cream cheese and butter pulse until butter and cream cheese are the size of peas. While pulsing, add vinegar and just enough ice water to form moist crumbs.

Teig halbieren. Shape each half into a disk wrap in plastic wrap. Refrigerate 1 hour or overnight.

Backofen auf 425° vorheizen. On a lightly floured surface, roll one pastry dough to a 1/8-in.-thick circle transfer to a 9-in. pie plate. Trim pastry to 1/2 in. beyond rim of plate flute edge.

Line pastry with a double thickness of foil. Fill with pie weights, dried beans or uncooked rice. Bake on a lower oven rack 20-25 minutes or until edges are golden brown. Remove foil and weights bake 3-6 minutes longer or until bottom is golden brown. Cool on a wire rack.

Cut remaining pastry in half. Roll each portion into an 8-in. Kreis. Transfer to ungreased baking sheets sprinkle with remaining sugar. Bake 10-15 minutes or until golden brown. Remove from pans to wire racks to cool completely.

For cookie filling, in a small bowl, whisk milk and pudding mix 2 minutes. Stir in crumbled Caramel deLites®/Samoas® cookies. Refrigerate, covered, 15 minutes or until set.

For coconut cream filling, in another bowl, beat cream until it begins to thicken. Add confectioners' sugar beat until soft peaks form. Fold in coconut.

Spread 1/2 cup cookie filling and 1/2 cup coconut cream filling into prepared crust top with one pastry circle. Schichten wiederholen. Top with remaining cookie filling and coconut cream filling. Garnish with additional coconut and Caramel deLites®/Samoas® cookies. Refrigerate at least 2 hours before serving. Ertrag: 8 servings. Notiz: To toast coconut, bake in a shallow pan in a 350° oven for 5-10 minutes or cook in a skillet over low heat until golden brown, stirring occasionally.


Marissa Allen's Toffee Shortbread

1. In a large bowl, using an electric mixer, mix the butter, sugars, and vanilla on medium-high until smooth, about 4 minutes. Add the flour, salt, and toffee pieces. Mix until combined, about 1 minute.

2. Dump the dough onto a floured work surface. Roll into a 1 1/2-inch-diameter log or shape into a flat disk. Wrap tightly in plastic wrap chill until firm, at least 30 minutes.

3. Preheat the oven to 350°.

4. If using a log of dough, cut into 1/2-inch-thick slices. If using a dough disk, roll out on a lightly floured work surface to 1/2 inch thick. Using a cookie cutter, cut out the cookies. Divide the cookies between 2 rimmed baking sheets lined with parchment, spacing the cookies 2 inches apart. Bake until the edges just begin to brown, 15 to 20 minutes. Let the cookies cool completely on the baking sheet.

5. Once cool, dip the cookies in the melted chocolate or drizzle it on top. Let sit until the chocolate sets, about 30 minutes.


16 Award-Winning Desserts Made With Girl Scout Cookies

Girl Scout cookies are a favorite around the Delish kitchen: We are more than happy to polish off a box (or three) when given the chance. But they're also excellent for making magic in the kitchen, which is why the organization kicked off its first-ever a national recipe contest. Check out the 16 finalists in the creative cookie bake-off. (If you actually have any cookies left, get baking!)

Taking home the grand prize in the competition, 15-year-old Girl Scout Stephanie Salmento crafted this deliciously gooey dessert by layering coconut Samoas and buttery shortbread Trefoils with caramels and semi-sweet chocolate.

"I'm not surprised that, out of all the recipes submitted, a Girl Scout's recipe was voted number one," says Anna Maria Chávez, CEO of Girl Scouts of the USA. "Girl Scouts are creative, innovative, and ready to lead. If you give them an opportunity, they'll take it."


What is Butter Brickle Made of?

Butter brickle is made of golden brown toffee, broken into tiny bits. Those tiny bits of toffee are what you find in toffee flavored ice cream, known to all as Butter Brickle Ice Cream.

Heath makes two varieties of toffee bits, these English Toffee Bits, known as “Bits ‘o Brickle,” that I use for my Butter Brickle Cookies and a Milk Chocolate Variety, where the toffee is coated in, you guessed it, milk chocolate!


Trisha Yearwood Recipes Desserts Fudge & Cookies - See more ideas about trisha yearwood recipes, food network recipes, recipes.

Trisha Yearwood Recipes Desserts Fudge & Cookies - See more ideas about trisha yearwood recipes, food network recipes, recipes.. Cake recipes sweet recipes fun desserts. Trisha yearwood's iced sugar cookies recipe. I never thought of first cooking carrots before preparing a carrot cake, nor did i think to slice the layers. See more ideas about trisha yearwood recipes, food network recipes, recipes. Now iv got this brownie recipe that i can not make work it always sinks in the middle.but for this to work im just eo excited im feeling pretty cool right now lol lol.

Prairieharpy's megachocolate protein fudge ii. French coconut pie (trisha yearwood recipe) this is an easy pie to make with an amazing coconut. Thanks for the recipe, brit. Comedy/tragedy black and white cookies. The best trisha yearwood recipes on yummly | trisha yearwood apple dumplings, trisha yearwood chicken tortilla soup, trisha yearwood mac and cheese.

Trisha Yearwood's Chocolate Pound Cake - Making Memories . from i.pinimg.com Fruit desserts apple dumplings recipes cooking recipes cooking food fruit recipes dumpling recipe trisha yearwood recipes. Bake two sheets at a time until the edges of the cookies are set but the centers are still soft, 8 to 10 minutes bobby flay shares his recipe for a classic italian pasta—bucatini all'amatriciana—made with good ol' american bacon. Trisha yearwood is one busy lady — she's a country music superstar, chef, cookbook author and, of course photo credit: See more ideas about food network recipes, trisha yearwood recipes, trisha's southern kitchen. This is my sister's recipe, but it always makes me think of my dad, too. See more ideas about trisha yearwood recipes, food network recipes, recipes. You can have grilled cheese for dinner. My dad was the guy in my little hometown, the one cooking for everyone whenever there was a barbecue or an event.

Read about trisha's first attempt at hosting thanksgiving dinner!

24 years of award winning baking & dessert video recipes. Now iv got this brownie recipe that i can not make work it always sinks in the middle.but for this to work im just eo excited im feeling pretty cool right now lol lol. This biscuit recipe is from georgia cooking in an oklahoma kitchen: Slow cooker dark chocolate banana healthy chicken dessert vegetarian lactose free gluten free fast quick one. Thanks for the recipe, brit. The best trisha yearwood recipes on yummly | trisha yearwood apple dumplings, trisha yearwood chicken tortilla soup, trisha yearwood mac and cheese. Recipes from my family to yours by trisha yearwood. Trisha yearwood's recipe for 'unfried chicken'. I never thought of first cooking carrots before preparing a carrot cake, nor did i think to slice the layers. Country star trisha yearwood's sharing her down home recipes and serving up some of your favorite dishes. This cheese straw recipe is from georgia cooking in an oklahoma kitchen: They are wildly addictive and super easy and fast to make! Candy, cakes, pies and other dessert recipes.

It looks so good that i really want to make it soon. Put a portion of the dough into a cookie press fitted with the star tube and press the dough onto a cookie sheet in long. Thanks for the recipe, brit. You can have grilled cheese for dinner. Comedy/tragedy black and white cookies.

Trisha Yearwood Recipes Desserts Fudge & Cookies / Easy . from static.onecms.io Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a. The best trisha yearwood recipes on yummly | trisha yearwood apple dumplings, trisha yearwood chicken tortilla soup, trisha yearwood mac and cheese. Trisha yearwood's iced sugar cookies recipe. Trisha yearwood's family recipes includes the new york times bestselling titles georgia cooking in an oklahoma kitchen and home cooking with amazon.com review. Recipes from my family to yours by trisha yearwood. Country star trisha yearwood's sharing her down home recipes and serving up some of your favorite dishes. This cheese straw recipe is from georgia cooking in an oklahoma kitchen: 24 years of award winning baking & dessert video recipes.

Recipes included in this excerpt:

· trisha yearwood's chocolate chip cookie bars with 2 layers of cookie dough and a cheesecake filling. Recipes included in this excerpt: This website uses cookies to personalize content and ads and to analyze traffic. French coconut pie (trisha yearwood recipe) this is an easy pie to make with an amazing coconut. As author trisha yearwood says of this cake, you may take a look at the layers and think, there is no way i'm making this at home! You can have grilled cheese for dinner. Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a. Whether it's brownies, pie, or cake that strikes your fancy, our delicious dessert recipes are sure to please. I saw trisha yearwood prepare this on a daytime talk show last year, and then saw it again being prepared on the live with kelly show this morning. Trisha yearwood's family meal survival guide. Blackberry chocolate chip cookie crumble. Recipe from home cooking with trisha yearwood: Trisha yearwood's family recipes includes the new york times bestselling titles georgia cooking in an oklahoma kitchen and home cooking with amazon.com review.

I never thought of first cooking carrots before preparing a carrot cake, nor did i think to slice the layers. See more ideas about trisha yearwood recipes, food network recipes, recipes. This is my sister's recipe, but it always makes me think of my dad, too. Chocolate fudge cookies are dense and fudgy with a deep chocolate flavor. Trisha yearwood is one busy lady — she's a country music superstar, chef, cookbook author and, of course photo credit:

Trisha Yearwood Recipes Desserts Fudge & Cookies / Trisha . from cdn.greatlifepublishing.net For a simple dessert to serve this season, try this cherry pie and share a tradition with a singing star. See more ideas about food network recipes, trisha yearwood recipes, trisha's southern kitchen. Nothing smells better than a roast there are a lot of recipes in this book that i cook every week. Slow cooker dark chocolate banana healthy chicken dessert vegetarian lactose free gluten free fast quick one. Blackberry chocolate chip cookie crumble. · trisha yearwood's chocolate chip cookie bars with 2 layers of cookie dough and a cheesecake filling. Trisha yearwood's recipe for 'unfried chicken'. Trisha yearwood's iced sugar cookies recipe.

They are wildly addictive and super easy and fast to make!

Lightly spray a cookie sheet with cooking spray. Recipes included in this excerpt: Trisha yearwood is one busy lady — she's a country music superstar, chef, cookbook author and, of course photo credit: · take your thanksgiving dessert spread to the next level this year with trisha yearwood's pumpkin. You can have grilled cheese for dinner. Cheesecake is my husband's favorite. Cake recipes sweet recipes fun desserts. Chocolate fudge cookies are dense and fudgy with a deep chocolate flavor. Thanks for the recipe, brit. Fruit desserts apple dumplings recipes cooking recipes cooking food fruit recipes dumpling recipe trisha yearwood recipes. Bake two sheets at a time until the edges of the cookies are set but the centers are still soft, 8 to 10 minutes bobby flay shares his recipe for a classic italian pasta—bucatini all'amatriciana—made with good ol' american bacon. 24 years of award winning baking & dessert video recipes. They give richness to a recipe without a lot of additional steps, so i can whip up a spaghetti sauce or make.

This is a dish that i would make every after a meal, my mama will always say, i need a little something sweet. if she has dessert, she will. This is my sister's recipe, but it always makes me think of my dad, too. Whether it's brownies, pie, or cake that strikes your fancy, our delicious dessert recipes are sure to please. Chai cookies recipe tea cookies best dessert recipes cookie recipes bar recipes food network trisha yearwood food. Try trisha's recipe for cheese straws!

Try trisha's recipe for cheese straws! Country star trisha yearwood's sharing her down home recipes and serving up some of your favorite dishes. Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a. Recipes from my family to yours by trisha yearwood. · trisha yearwood's chocolate chip cookie bars with 2 layers of cookie dough and a cheesecake filling.

Recipes from my family to yours by trisha yearwood. Candied pecans are a sweet treat that's great as a dessert or as a quick snack. Lightly spray a cookie sheet with cooking spray. My dad was the guy in my little hometown, the one cooking for everyone whenever there was a barbecue or an event. As author trisha yearwood says of this cake, you may take a look at the layers and think, there is no way i'm making this at home!

This is my sister's recipe, but it always makes me think of my dad, too. French coconut pie (trisha yearwood recipe) this is an easy pie to make with an amazing coconut. Country star trisha yearwood's sharing her down home recipes and serving up some of your favorite dishes. Get through hectic weeknights with these easy recipes and shortcuts. Baked spaghetti from trisha yearwood.

Recipes included in this excerpt: Thanks for the recipe, brit. This is a dish that i would make every after a meal, my mama will always say, i need a little something sweet. if she has dessert, she will. See more ideas about food network recipes, trisha yearwood recipes, trisha's southern kitchen. Chai cookies recipe tea cookies best dessert recipes cookie recipes bar recipes food network trisha yearwood food.

Blackberry chocolate chip cookie crumble. Nothing smells better than a roast there are a lot of recipes in this book that i cook every week. Trisha yearwood's family meal survival guide. · trisha yearwood's chocolate chip cookie bars with 2 layers of cookie dough and a cheesecake filling. My dad was the guy in my little hometown, the one cooking for everyone whenever there was a barbecue or an event.

· trisha yearwood's chocolate chip cookie bars with 2 layers of cookie dough and a cheesecake filling. Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a. Trisha yearwood's fancy chili recipe. Recipes included in this excerpt: Trisha yearwood's recipe for 'unfried chicken'.

Chocolate fudge cookies are dense and fudgy with a deep chocolate flavor. Trisha yearwood's family meal survival guide. My dad was the guy in my little hometown, the one cooking for everyone whenever there was a barbecue or an event. This biscuit recipe is from georgia cooking in an oklahoma kitchen: Lightly spray a cookie sheet with cooking spray.

Country star trisha yearwood's sharing her down home recipes and serving up some of your favorite dishes. Fruit desserts apple dumplings recipes cooking recipes cooking food fruit recipes dumpling recipe trisha yearwood recipes. Recipe from home cooking with trisha yearwood: Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a. Chocolate fudge cookies are dense and fudgy with a deep chocolate flavor.

Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a.

Get through hectic weeknights with these easy recipes and shortcuts.

Candied pecans are a sweet treat that's great as a dessert or as a quick snack.

Quelle: s-media-cache-ak0.pinimg.com

Trisha yearwood's iced sugar cookies recipe.

This is my sister's recipe, but it always makes me think of my dad, too.

Cheesecake is my husband's favorite.

And i don't mind a piece myself now and.

Trisha yearwood is one busy lady — she's a country music superstar, chef, cookbook author and, of course photo credit:

Trisha yearwood's family meal survival guide.

Recipes included in this excerpt:

For a simple dessert to serve this season, try this cherry pie and share a tradition with a singing star.

Country music super star trisha yearwood tells us about her tour with her husband, garth brooks, her highly anticipated new album and shows us how to make a.

Put a portion of the dough into a cookie press fitted with the star tube and press the dough onto a cookie sheet in long.

Try trisha's recipe for cheese straws!

Recipes from my family to yours by trisha yearwood.

Recipes from my family to yours by trisha yearwood.

Recipes from my family to yours by trisha yearwood.

I never thought of first cooking carrots before preparing a carrot cake, nor did i think to slice the layers.

Chocolate fudge cookies are dense and fudgy with a deep chocolate flavor.

Chai cookies recipe tea cookies best dessert recipes cookie recipes bar recipes food network trisha yearwood food.

Baked spaghetti from trisha yearwood.

Candied pecans are a sweet treat that's great as a dessert or as a quick snack.

My dad was the guy in my little hometown, the one cooking for everyone whenever there was a barbecue or an event.

This cheese straw recipe is from georgia cooking in an oklahoma kitchen:


Easy No Fail Chocolate Toffee Fudge

Does the toffee stay crunchy over several days or does it soften in the fudge?

It stays crunch for a couple days!

I wonder how this would be using Caramel sweetened condensed milk? Or even chocolate? Toffee is my favorite thing!

Made this same recipe using peanut butter chips instead and once with white chocolate chips , maple flavoring. You are so right, best fudge ever.. absolutely love your recipes.

How thick does fudge end up in 8 x 8 pan?

I love chocolate + toffee together! This looks dangerous!

This is a pretty straight forward recipe. Will surely come handy in the next couple weeks when it’s back to school

Delicious fudge..I could see this making great christmas presents this year..I love edible christmas gifts

I love your photo with the kiddos! So adorable! This fudge look absolutely delicious!

Chocolate overload! My family would love this in their gift boxes during the Holidays!

Adorable children! I bet they tied into that fudge big time. It does look delicious and I imagine it would be a great gift.I’m pinning this for Christmas gift giving.

Yum!! Love fudge. Reminds me of home! Can’t wait to try out this recipe!

This Chocolate Toffee Fudge looks luscious! It has a great combination of flavors)

Fudge is such a great treat. I need to start planning for fall party treats and this is a perfect idea =)

What an adorable family! I love that you made fudge — you’ll be able to celebrate the start of a great school year with this as an after-school snack!

I love having my kids home too, but this fudge would definitely make me feel better!

Ooh, fudge and toffee? Those are two of my favorite things. This looks really yummy, I have such a sweet tooth.

I’m definitely making this as a gift to myself for surviving having all three boys home with me this summer. Wednesday is their first day back so it looks like I’ll be crying into this.

Oh my goodness, this sounds heavenly! Look at that yummy fudge. I normally only have fudge during the holidays, but I think that should change!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.


Chocolate Chunk Toffee Brownie Cookies

Deep, dark chocolate brownie cookies loaded with chocolate chunks and milk chocolate toffee bits. Crackly tops, fudgy centers, and chewy edges.

Zutaten

  • 18.25 ounce box brownie mix (JUST the dry mix)
  • 2 Eier
  • 1/4 cup canola or vegetable oil
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 1 cup chocolate chunks
  • 1 cup milk chocolate toffee bits

Anweisungen

Mix together the brownie mix, eggs, oil, and flour until a thick dough forms. Fold in the toffee bits and chocolate chunks.

Scoop two tablespoons of dough at a time into mounds on an ungreased cookie sheet, keep dough about 2 inches apart.

Remove from oven and give cookie sheet a light tap on the top of the oven or counter top to release some air from the cookies (which creates those nice crackly tops).

Let cool for 2-3 minutes on baking sheet before transferring to a wire rack to cool completely.


Double Chocolate Toffee Caramel Fudge

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Double Chocolate Toffee Caramel Fudge is an easy microwave fudge recipe with layers of white and dark chocolate, gooey caramel, and bits of toffee. This simple candy recipe is the perfect no-bake treat for the holidays or any day you want a chocolaty treat that makes a yummy gluten-free dessert.

For the first time ever I managed to surprise my kids with a vacation. I’ve heard of parents not telling their kids they were heading to Disney World or on a cruise until they were in the airport. Yeah, that’s not going to work so well with my kids who are basically inflexible control freaks. Not giving them time to mentally prepare for being out of our normal routine for a week is a setup for disaster.

But I have always wanted to plan something special without telling them, and I finally pulled it off, and the excitement of surprising them with something super fun was all that I imagined it would be.

However, I started small. Instead of springing a weeklong vacation on them, we spent two nights at the National Harbor, about 45 minutes away, to enjoy all of the Christmas festivities and a little downtime. We enjoyed some yummy meals and special treats like pralines and ice cream. We had breakfast with Rudolph and Clarice. After a little four-year-old meltdown, we saw Santa. We went to ICE, a walkthrough exhibit of ice sculptures all based on scenes from Rudolph the Red-Nosed Reindeer, culminated by the kids taking multiple trips down the ice slide. We decorated gingerbread people. We swam in the indoor pool. We ice skated.

Well, that’s where the “surprise” turned on me. There was another four-year-old meltdown because he was afraid of trying to skate, so I thought I’d try to make him smile by doing a spin on the ice. We’re not talking a Kristi Yamaguchi triple axel. I just wanted to spin around one time, which I’ve done hundreds of times before, and as soon as I started to turn, I went down. And what do you do when you are falling on the ice, even though you know you shouldn’t? Yep, I put my hand down to catch my fall. I decided to grin and bear it through the day on Saturday, only to have the hubby drop me off for an x-ray on the way home on Sunday.

It could have been worse, but I sprained my wrist. However, the good surprise of getting my family into the holiday spirit definitely outweighed the bad surprise of a li’l skating injury!

So I wonder if I can pull off a bigger surprise next time!

You won’t be surprised with how amazing this Double Chocolate Toffee Caramel Fudge is!

How to Make Microwave Fudge with Caramel and Toffee

  • Melt white and semisweet chocolate chips, each with half a can of sweetened condensed milk, in the microwave
  • Spread the white chocolate mixture into a pan.
  • Swirl with ooey gooey caramel and sprinkle with buttery bits of toffee.
  • Spread the semisweet chocolate layer on top and add more caramel and toffee bits.
  • The hardest part will be waiting for it to set up in the fridge.

I’ve always focused on Christmas cookies, but Christmas candy is just as fun and yummy to make, and, like Cranberry Bliss White Chocolate Bark, maybe even easier. No softening butter, no breaking out the mixer, no heating the oven, and yet you still get a sweet treat that you can pack as gifts or leave for Santa. That is, if you don’t eat it all yourself first!

For more yumminess from me and my foodie friends, keep up with me on…

Facebook | Twitter | Pinterest | Instagram

Or sign up to have Cupcakes & Kale Chips delivered straight to your Inbox!

What else can you make with toffee bits?

Want more fudge?