Neue Rezepte

Schweinesteak mit Kapia-Paprika

Schweinesteak mit Kapia-Paprika


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Fruchtfleisch und die Brust in Scheiben der gewünschten Dicke schneiden.

Wir legen die Fleischstücke in ein Yena-Tablett.

Kapia-Pfefferstücke, 1 Esslöffel Schmalz, Tomatensaft, Knoblauchgranulat, Salz und Pfeffer nach Geschmack über das Fleisch geben und das Blech 1 Stunde bei 190-200 Grad in den Ofen stellen.

Nach 1 Stunde Garen des Fleisches im Ofen den Inhalt der Form in eine Pfanne leeren und das Steak bei starker Hitze garen, bis es schön braun wird.

Mit gehacktem Grün bestreuen.

Mit Kartoffelpüree und Gurken servieren.

Guten Appetit!




Bemerkungen:

  1. Masilo

    Meiner Meinung nach ist es offensichtlich. Ich habe die Antwort auf Ihre Frage in Google.com gefunden

  2. Yozshujind

    Es macht Spaß :)

  3. Shalabar

    Entschuldigen Sie mich für das, was ich eingreifen muss ... ähnliche Situation. Wir können diskutieren.

  4. Shaw

    Ich bestätige. Ich stimme all den oben genannten Said zu. Wir können über dieses Thema sprechen. Hier oder am Nachmittag.

  5. Adalwine

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  6. Arnwolf

    Ich wollte mit Ihnen sprechen, es ist meins, was ich zu dieser Angelegenheit sagen soll.



Eine Nachricht schreiben