Neue Rezepte

3 gesunde Snacks für den Flughafen

3 gesunde Snacks für den Flughafen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hungrig am Tor? Warten Sie nicht, kaufen Sie einfach diese gesunden Snacks

Sie müssen Ihren Neujahrsvorsatz nicht so schnell fallen lassen, wie Sie ihn aufgegriffen haben. Am Flughafen müssen Sie sich nicht mit Frittiertem oder Fast Food zufrieden geben – greifen Sie stattdessen zu diesen Go-Tos.

Wir alle haben uns Neujahrsvorsätze gemacht, und bei vielen geht es darum, gesund zu bleiben, fit zu werden und Gewicht zu verlieren. Aber wenn Sie auf Reisen sind, ist es schwierig, die Diät einzuhalten, die Sie so sorgfältig geplant haben – besonders wenn Sie auf ein paar verschiedene Flughafenrestaurants und To-Go-Locations beschränkt sind. Aber hier sind drei Snacks, an die Sie sich wenden sollten, wenn Sie an Ihrem Gate warten, und warum sie die besseren Optionen sind.

Beef Jerky

Dies ist eine ausgezeichnete Quelle für mageres Protein und somit Energie, aber stellen Sie sicher, dass Sie eine Marke wählen, die frei von Nitraten und künstlichen Aromen ist, um die gesündeste Version des Snacks zu genießen.

Nüsse

An Flughäfen sind immer Tüten mit Nüssen erhältlich, und sie sind ein gesunder (und proteinreicher) Snack für zwischendurch. Sie dämpfen Ihren Appetit und geben Ihnen Energie, egal ob Sie sich für Mandeln, Pistazien, Erdnüsse oder eine andere Sorte entscheiden. Achten Sie nur darauf, wenn möglich rohe Nüsse zu wählen.

Schnapperbsenchips

Diese gesunden Snacks, die in den Flughafenshops in Tüten angeboten werden, werden aus Zuckererbsen hergestellt. Knabbererbsen haben eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich Protein und Ballaststoffen. Außerdem haben sie einen zufriedenstellenden Crunch, das ist also ein Plus.


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit Tomatenscheiben, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich einfaches Fingerfood, das wenig oder keine Vorbereitung erfordert, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit Tomatenscheiben, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in mein Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich leichte Fingerfoods, die wenig oder keine Vorbereitung erfordern, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich leichte Fingerfoods, die wenig oder keine Vorbereitung erfordern, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich einfaches Fingerfood, das wenig oder keine Vorbereitung erfordert, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich leichte Fingerfoods, die wenig oder keine Vorbereitung erfordern, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich leichte Fingerfoods, die wenig oder keine Vorbereitung erfordern, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Junk). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine vorausschauende Planung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich leichte Fingerfoods, die wenig oder keine Vorbereitung erfordern, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Egal, ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie sich darauf verlassen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich einfaches Fingerfood, das wenig oder keine Vorbereitung erfordert, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie darauf zählen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit geschnittener Tomate, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich einfaches Fingerfood, das wenig oder keine Vorbereitung erfordert, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Über 20 gesunde Lebensmittel, die Sie auf Reisen einpacken sollten

Fahren Sie diesen Sommer auf die Straße? Ob Sie mit dem Auto oder Flugzeug reisen, Sie können immer noch gesunde Entscheidungen treffen.

Als Sie um die Ecke biegen, betteln alle im Auto um Essen. Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, einen endlosen Vorrat an Müll mitzubringen. Packen Sie stattdessen ein paar gut für Sie chaotische Mahlzeiten und Snacks ein. Um die Dinge frisch zu halten, bringen Sie eine Kühlbox mit (die traditionelle Art oder eine, die ins Auto gesteckt wird).

  • Vollkorn-Nudelsalat oder Quinoa-Salat
  • Truthahn-Käse-Sandwich auf Vollkornbrot
  • Hartgekochtes Ei und Käse in einer Vollkorn-Pita
  • Geschnittenes frisches Obst wie Melone und Beeren
  • Imbissbude
  • griechischer Joghurt
  • Käse und Vollkorncracker

Wenn Sie sowieso auf den schnellen Markt gehen müssen, suchen Sie nach den klügeren Möglichkeiten:

  • Vollkornbrezeln
  • Hummus-Becher
  • Kaffee oder Tee (nichts Besonderes)
  • Frisches oder getrocknetes Obst
  • Kleine Schüssel Haferflocken

Heutzutage bieten die meisten Flüge kein Essen an (oder sie verkaufen hauptsächlich Müll). Wenn Sie also Ihre Ziele für eine gesunde Ernährung verfolgen möchten, ist eine Vorausplanung ein Muss. Wenn Sie darauf zählen, Lebensmittel am Flughafen oder an Bord zu kaufen, zahlen Sie einen hübschen Cent, und nicht alle Flughäfen bieten gesunde Preise an. Packen Sie stattdessen ein paar Sandwiches und Snacks ein, wie zum Beispiel:

  • Gurke und Schlagsahne auf Vollkornbrot
  • Erdnussbutter und Gelee auf Roggen
  • Gegrilltes Hähnchen, Salat, Tomate und Senf im Vollkorn-Wrap
  • Hummus mit Tomatenscheiben, Paprika und Gurke in einer Vollkorn-Pita
  • Streichkäse
  • Hummus-Becher
  • Ganze Früchte (Pflaumen, Pfirsiche, Banane)
  • Geschnittenes Gemüse (Karotten, Paprika, Gurken, Sellerie)

Da Sie keine Flüssigkeiten (oder Eis!) in das Flughafenterminal bringen können, legen Sie die Lebensmittel in einen kleinen Isolierbeutel und bringen Sie leere wiederverschließbare Plastiktüten mit. Füllen Sie am Flughafen die wiederverschließbaren Plastiktüten mit Eis, um Ihren eigenen Eisbeutel herzustellen.

Reisen macht mich immer hungrig, und das Letzte, was ich tun möchte, ist in meinem Hotel einzuchecken und zum Automaten zu rennen. Stattdessen frage ich vorher, ob es einen Supermarkt in der Nähe gibt und ob das Zimmer einen Kühlschrank und eine Mikrowelle hat.

Im Supermarkt kaufe ich einfaches Fingerfood, das wenig oder keine Vorbereitung erfordert, wie Obst, vorgeschnittenes Gemüse oder Babykarotten, trocken geröstete Nüsse, griechischer Joghurt und Vollkornflocken und Milch. Wenn ich weiß, dass es eine Mikrowelle gibt, bereite ich mehrere braune Beutel mit Popcornkernen vor, um sie in die Mikrowelle zu stellen.

Toby Amidor, MS, RD, CDN, ist ein registrierter Ernährungsberater und Berater, der sich auf Lebensmittelsicherheit und kulinarische Ernährung spezialisiert hat. Siehe Tobys vollständige Biografie »


Schau das Video: 5 Gesunde u0026 schnelle Snacks unter 200 Kalorien. DIE Lösung gegen Heißhunger (August 2022).