Neue Rezepte

Das beste Essen im Freien in Boston

Das beste Essen im Freien in Boston



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bei schönem Wetter in Boston, das einzige, was man machen möchte, ist draußen sitzen und es bei leckerem Essen und Trinken genießen. Die folgenden Restaurants erkennen alle den Outdoor-Drang und sind damit die zehn besten Outdoor-Restaurants der Stadt.

1. Oleana

Von der berühmten Ana Sortun war Oleana schon immer einer unserer Lieblingsorte, um ein angenehmes mediterranes Essen im Freien zu genießen. Ihre Terrasse ist abgeteilt und malerisch, so dass es schwierig ist, Plätze zu finden, aber sobald Sie einen haben, können Sie mit dem bunten und frischen Essen, das fertig ist, Sie an einen wirklich exotischen und weit entfernten Ort führen.

Elegante Sitzgelegenheiten im Freien im Oleana (Kredit: Facebook/Oleana Restaurant)

2. Rialto

Wenn Italien Ihr Lieblingsziel im Sommer ist, fahren Sie nach Rialto, um die Veranda zu genießen. Das von herrlichem Grün umgebene Rialto befindet sich im Innenhof des Charles Hotels, gut entfernt vom geschäftigen Harvard Square. Die italienische Weinkarte und die frischen Sommermenüs bringen Sie genau dorthin, wo Sie dem Alltag entfliehen und die kleinen Dinge genießen möchten.

3. Revere Rooftop

Dächer sind in Boston rar gesät, wenn Sie also eine haben, wird sie bei schönem Wetter zur heißesten Ware der Gegend. Die neu eröffnete Dachterrasse des Revere Hotels macht Mahlzeiten im Freien für jedermann möglich. Bestellen Sie einen Krug Pimm's, sichern Sie sich eine Cabana und lassen Sie Guac und Chips kommen. Sie werden diesen Sommer die beste Bräune haben!

4. Bistro du Midi

Am Rande der Public Gardens ist das Beobachten der Leute nicht viel besser als auf der Terrasse des Bistro du Midi. Genießen Sie leichte Häppchen mit einem ihrer beeindruckenden Weine im Glas oder ein komplettes Degustationsmenü zum Festpreis und beobachten Sie einfach die Welt.

5. Coppa

Im Herzen des South End wacht Ken Oringer über eine Ecke erstklassiger Immobilien. Der Außenraum erwacht beim ersten schönen Wetter zum Leben und läuft jetzt auf Hochtouren. Es ist der perfekte Weg, um ihre hausgemachten Wurstwaren, Pasta und andere kleine italienische Gerichte zu genießen.

6. Westbrücke

Jetzt mit ihrer zusätzlichen Terrasse in der Mitte des Platzes bietet West Bridge ihren Gästen zwei verschiedene Outdoor-Optionen. Sie haben wunderbar kreative Menüs, die Sie neben ihrem hervorragenden Cocktailprogramm genießen können. Wenn Sie gehen, müssen Sie ihre Meeresfrüchte-Potage bestellen.

7. Merrill und Unternehmen

Das erst kürzlich eröffnete Merrill and Co hat nun seinen Essbereich im Freien an der Ecke von Appleton und Tremont eröffnet. Sonntags grillt Chefkoch Jason Cheek, und vielleicht gibt es Karaoke, um den Spaß zu erhöhen. Wir empfehlen Ihnen, eine Bestellung ihrer Waffel-Pommes aufzugeben.

Chefkoch Jason Cheek bei Merrill and Company (Kredit: Merrill und Unternehmen)

8. Sam ist bei Louis Boston

Drüben im Seaport bietet Sam's einen herrlichen Blick auf das Wasser und die Skyline der Stadt. Genießen Sie tagsüber diese Aussicht auf die frische und vielfältige moderne amerikanische Küche, planen Sie ein langes Mittagessen oder sehen Sie zu, wie der Tag zu Ende geht.

9. Bauchweinbar

Am Kendall Square hält das Belly-Team es fast das ganze Jahr über auf ihrer Terrasse auf der unteren Ebene interessant. Auch wenn die Zeit für Smores am offenen Feuer längst vorbei ist, können Sie von 11:30 bis 13:30 Uhr mittags Frühlings- und Sommerspezialitäten genießen. Besser noch, zwischen 17:00 Uhr vorbeischauen. und 22 Uhr für ihre Grillabende im Freien. Und haben wir schon erwähnt, dass sie eine Reihe von Sommerpartys veranstalten werden?

10. Beacon Hill Bistro

Drüben im Beacon Hill Bistro gibt es in der immer belebten Charles Street keine Mahlzeiten im Freien, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihr Essen nicht im Freien genießen können: Das Team von BHB hat Sie mit seiner sommerlichen Picknickoption abgedeckt. Es gibt eine ganze Reihe von Leckereien zum Mitnehmen, und ja, sie kommen in einem Picknickkorb.

Klicken Sie hier, um mehr über Boston zu erfahren.


Das beste Outdoor-Restaurant in jedem Bundesstaat

Da immer mehr Menschen den Coronavirus-Impfstoff erhalten, setzen die Staaten den Wiedereröffnungsprozess fort. Aber die Pandemie ist noch nicht vorbei, und wenn Sie nicht vollständig geimpft sind, könnten Sie beim Essen in Innenräumen vorsichtig sein. Glücklicherweise verringern viele Restaurants die Risiken für Gäste und Mitarbeiter, indem sie die Leute draußen essen lassen. Wenn Sie bereit sind, zur (etwas) Normalität zurückzukehren, haben wir die bestes Outdoor-Restaurant in jedem Staat.


Das Barking Crab ist zu diesem Zeitpunkt so etwas wie eine Bostoner Institution – ihr Zelt am Meer ist in den Sommermonaten normalerweise Tag für Tag voll. Sie sind endlich wieder täglich von 12 Uhr bis 20 Uhr geöffnet und nehmen keine Reservierungen entgegen.

Life Alive Cafe ist auf Bio-Lebensmittel spezialisiert, die allen Ernährungsbedürfnissen gerecht werden – egal, ob Sie vegan, glutenfrei oder einfach nur auf der Suche nach einer gesunden Mahlzeit sind, hier ist etwas für Sie dabei! Ihr Standort in Back Bay ist jetzt täglich von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.


Eine laufende Liste von Bostoner Terrassen, die für Mahlzeiten im Freien geöffnet sind

Die Terrasse im The Dial. JOHN BELLENIS FOTOGRAFIE
Verwandte Links

Essen im Freien in Boston hat einen früheren Starttermin

Eine laufende Liste lokaler Restaurants, die für die Saison wieder geöffnet haben

Der Frühling ist in vollem Gange und mit ihm kehrt ein lang erwartetes Saisonfeature zurück: Terrassen.

Terrassen fühlen sich dieses Jahr besonders notwendig an. Aufgrund der vorgeschriebenen sozialen Distanzierung aufgrund der Coronavirus-Pandemie mussten Restaurants die Anzahl der Kunden in ihren Speisesälen im Innenbereich erheblich begrenzen. Letztes Jahr führte die Stadt Boston ein Pilotprojekt für ein temporäres Speiseprogramm im Freien durch, um Restaurants dabei zu helfen, zusätzliche Sitzgelegenheiten anzubieten. In diesem Jahr startete das Speiseprogramm im Freien am 22. März, mit Ausnahme der North End-Restaurants, die am 1. April ihre temporären Terrassen öffnen durften.

Einige Restaurants, die bereits über eine Erlaubnis zum Essen im Freien verfügen, boten den ganzen Winter über Sitzgelegenheiten auf der Terrasse an, wobei Feuerstellen und Iglus verwendet wurden, um die Kunden warm zu halten. Andere öffneten je nach Wetterlage sporadisch ihre Terrassen oder debütierten in den letzten Wochen ihren Außenbereich.

Werfen Sie unten einen Blick auf einige Bostoner Restaurants, die derzeit Speisen auf der Terrasse anbieten oder planen, sie in den kommenden Wochen und Monaten auf den Markt zu bringen, und schauen Sie zurück, während wir diese Liste im Laufe des Frühlings weiter aktualisieren.


Das beste Essen im Freien in Boston und Cambridge

In der Stimmung, im Freien zu speisen? An warmen Sommernächten gibt es keinen besseren Ort, um einen Happen zu essen als eine Terrasse, eine Dachterrasse oder ein verstecktes Juwel mit Schatten und Bäumen. Wir haben unsere Top-Tipps für Mahlzeiten im Freien in Boston und Cambridge zusammengestellt – von Burgern und Boccia bis hin zu Sushi am Pool – wir haben alles für Sie.

Hojoko

Hojoko ist ein kleiner Vorgeschmack auf das Leben in LA im Herzen von Fenway. Es befindet sich im Verb Hotel und seine Außenterrasse befindet sich neben dem Hotelpool. Die Köche Tim und Nancy Cushman, die auch das bekannte japanische Restaurant O ya besitzen, sind die Köpfe hinter dem 2015 eröffneten Hojoko. Obwohl beide Restaurants japanische Küche servieren, hat Hojoko eher eine „Izakaya“ oder Taverne, Atmosphäre und ein beliebter, mit einer Speisekarte, die Ramen, Sashimi und sogar Burger umfasst. Sie können auch eine Bar betreten, die eine Hommage an die unterirdische Musikszene Tokios mit Retro-Dekor und Live-DJs und -Musik ist.

Wo:
1271 Boylston Street, Boston
Webseite:
hojokoboston.com

Pier 6

Pier 6 bietet Speisen, Getränke und einen tollen Blick auf die Innenstadt von Boston. Das Restaurant verfügt über reichlich Sitzgelegenheiten im Freien am Pier sowie eine kleinere Dachterrasse. An Sommertagen ist es ein großartiger Ort, um zu entfliehen, mit Markisen und Ventilatoren, die Sie kühl halten, sowie einer Auswahl an gefrorenen alkoholischen Getränken wie dem „Creamsicle“, einer Mischung aus Deep Eddy Orange Vodka, Orangensaft und Eiscreme . Außerdem bietet das Restaurant einen kostenlosen Wasser-Shuttle zum und vom ReelHouse, seinem Schwesterrestaurant gegenüber dem Hafen in East Boston, mit einem eigenen schönen Innenhof.

Wo:
Eine 8th Street, Charlestown
Webseite:
pier6boston.com

Lulus Allston

Eine Bocciabahn und großartige Burger sind nur der Anfang von dem, was Lulus Allston serviert. Lulus wurde auf der ganzen Linie für seinen Brunch und seine Craft-Biere gelobt. Kürzlich wurde Lulus Burger von Eater Boston zu einem von 25 unverzichtbaren Burgern in der Region Boston ernannt. Es bietet Vermont-Cheddar, die „geheime Sauce“ des Restaurants, Salat, Tomaten und Zwiebeln, alles auf einer Brioche-Rolle, mit einer Seite von handgeschnittenen Pommes. Lulus bietet auch vegetarische, vegane und glutenfreie Optionen, darunter einen Quinoa-Burger und Gemüseravioli.

Wo:
421 Cambridge Street, Allston
Webseite:
lulusallston.com

Time-Out-Markt

Der Time Out Market, ein Neuzugang im Viertel Fenway, beherbergt 15 individuelle Restaurants und 2 Bars im Landmark Center, das heute als 401 Park Drive bekannt ist und 1929 als Lagerhaus von Sears erbaut wurde. Mit Menüs, die von Meeresfrüchten bis Burgern, veganen Speisen bis hin zu Eis reichen, ist wirklich für jeden etwas dabei. Time Out beherbergt nicht nur eine kuratierte Auswahl, die einige der besten Bostoner Restaurants und Köche repräsentiert, sondern auch einen fantastischen Essbereich im Freien mit schattigen Tischen direkt vor den Garagentoreingängen des Marktes und einem grasbewachsenen Park davor, wenn Sie Essen bestellen gehen.

Wo:
401 Park Drive, Boston
Webseite:
timeoutmarket.com/boston

Barcelona Weinbar

Es gibt vielleicht keinen besseren Ort, um einen Teller mit einigen Freunden zu teilen, als Barcelona. Die Weinbar ist bekannt für ihre Tapas – kleine, herzhafte spanische Gerichte, die normalerweise zusammen mit Getränken serviert werden und zum Teilen gedacht sind. Das Restaurant serviert auch einen separaten Wochenendbrunch. Die Barcelona Wine Bar hat ihre Wurzeln in Connecticut und der Standort Brookline, der 2013 eröffnet wurde, war der erste in Massachusetts. Der Patio vor der Bar ist teilweise mit Markisen überdacht und bietet reichlich Sitzgelegenheiten an Holztischen.

Wo:
1700 Beacon Street, Brookline
Webseite:
barcelonawinebar.com/

Fuller's BU Pub

Fuller's BU Pub bietet typisches Pub-Essen direkt auf dem Campus und ist somit ein großartiger Ort, um nach einem langen Arbeitstag oder im Unterricht Freunde auf einen Drink und eine Kleinigkeit zu essen. Eine Besonderheit von Fuller’s ist das Knight’s Quest, bei dem über nicht weniger als 12 Wochen 50 verschiedene Biersorten getrunken werden. Wenn Sie die Quest abschließen, werden Sie im Restaurant zum Ritter geschlagen. Die Speisekarte von Fuller umfasst Burger und Sandwiches, Salate, geladene Nachos und vegetarische Optionen, darunter ein Portobello Reuben. Die Terrasse blickt auf den Fluss und bietet den Gästen einen schönen Blick auf die Crew und die Segelboote.

Wo:
225 Bay State Road, BU Campus
Webseite:
bu.edu/essen

Pfarrcafé

Das Parish Cafe des Back Bay beherbergt das Beste von Boston in einem kleinen Restaurant. Anstatt die Speisekarte von einem Koch erstellen zu lassen, bat das Café Köche aus der ganzen Stadt, ein spezielles Sandwich zu kreieren, das es servieren könnte. Das Ergebnis ist eine Vielzahl von Optionen, von Sandwiches, die von der japanischen Küche inspiriert sind, über Räuchertofu und sogar einen deutschen Hot Dog. Hier finden Sie die Speisekarte. Die Lage des Parish Cafes im Herzen der Innenstadt von Boston, nur wenige Minuten vom Boston Common entfernt, macht seine Terrasse zu einem erstklassigen Ort, um Leute zu beobachten. Nehmen Sie Platz im Schatten eines der Sonnenschirme des Restaurants, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das geschäftige Treiben entlang Boylston.

Wo:
361 Boylston Street, Boston
Webseite:
pfarrcafe.com

Naco Taco

Wenn Sie Zeit in der Newbury Street in der Nähe der Mass Ave verbringen, haben Sie wahrscheinlich den Naco Taco Food Truck gesehen. Aber die Taco-Spezialisten haben auch einen festen Standort in Cambridge, mit einer lebendigen Außenterrasse, die von Glühbirnenlichtern beleuchtet wird. Naco Taco bietet Essen zu vernünftigen Preisen, wobei die meisten Tacos für 5 USD pro Stück kosten. Verpassen Sie nicht die gepresste Pavo Torta – geschmorte Putenkeule mit Jalapeño-Marmelade, Avocado und Chipotle-Aioli, serviert auf einer Telera, dem kleineren Cousin des französischen Brotes, das in ganz Mexiko serviert wird. Es hat ein weiches Inneres mit einer knusprigen Kruste.

Wo:
297 Massachusetts Ave., Cambridge
Webseite:
nacocentral.com

Buttermilch und Bourbon

Chefkoch Jason Santos ließ sich auf einer Reise nach New Orleans von dem Essen, der Leidenschaft und der umfassenden Gastfreundschaft inspirieren und eröffnete einige Jahre später Buttermilk and Bourbon, seine Hommage an das Big Easy. Das Restaurant Back Bay serviert ein frisches, südländisches Erlebnis, von Wandgemälden und Dekor, inspiriert von NOLA, über warme Beignets bis hin zu Soft-Serve-Mimosen. Die Außenterrasse hält die unterirdische Atmosphäre des Restaurants aufrecht, da sie sich etwas unter dem Straßenniveau befindet.

Wo:
160 Commonwealth Avenue, Boston
Webseite:
buttermilkbourbon.com

Henriettas Tisch

Henrietta's Table ist ein beliebtes Restaurant für Einheimische und Touristen, das seit 20 Jahren ein fester Bestandteil des Harvard Square ist. Seit seiner Gründung legt das Restaurant Wert auf Gerichte vom Bauernhof bis zum Tisch, indem es Zutaten von lokalen Bauern und Handwerkern bezieht. Der Cinnamon Cranberry French Toast wurde sogar von den Heute Al Roker aus der Show. Der Innenhof bietet einen schattigen, ruhigen Bereich und bietet einen großartigen Aussichtspunkt für eines von Berklees Summer in the City-Konzerten, die im angrenzenden Innenhof aufgeführt werden.

Wo: One Bennett Street, Cambridge
Webseite:
henriettastable.com


Bostons beste Restaurants für Essen im Freien bei warmem Wetter

Es gibt keine bessere Jahreszeit, um die Sonne Neuenglands zu genießen, und die Restaurants in Boston begrüßen die Terrassensaison mit offenen Armen. Vom Sonnenbaden in der Brise am Wasser auf den malerischen Decks der Stadt bis hin zum Genießen schicker, schattiger Stadtoasen haben die Bostoner eine große Auswahl an Umgebungen und Küchen zur Auswahl, während sie diesen Frühling und Sommer noch sicher speisen.

Lesen Sie weiter, um Reservierungen für Tische zu buchen, an denen das Essen so kühl ist wie die Umgebung, einschließlich (natürlich) einiger Lokale, die sich auf den lokalen Favoriten bei warmem Wetter spezialisiert haben: das Hummerbrötchen.

Für coole Cocktails in Dorchester: dBar

Dorchesters dBar baute die erweiterte Terrasse des Restaurants als kreative Antwort auf die Pandemie. Umgenutzte Versandcontainer wurden mit Wandmalereien und Lounge-ähnlichen Vibes ausgestattet und bieten eine dreiwandige Abdeckung sowie viel Luftzirkulation, um an sonnigen Tagen und warmen Nächten farbenfrohe Cocktails zu genießen. Mit einer saisonalen Speisekarte, die sich auf vielseitiges Baressen konzentriert, gehören zu den Favoriten das Giannone Brick Chicken und die Thai Chili Calamari.

Für Mexikaner in einer Back Bay Gasse: Casa Romero

Seien Sie nicht nervös, wenn Sie die Gasse betreten, die zur Casa Romero führt. Das lässige mexikanische Juwel ist das entzückende Ergebnis, das seit 1972 Tacos, Enchiladas, Fajitas, Tequila-Getränke und mehr serviert. Die eingezäunten Sitzgelegenheiten im Freien sind mit Hängepflanzen und farbenfrohen gepolsterten Stühlen dekoriert, und mit sonnigen Tagen in der Vorhersage können Sie könnte denken, dass Sie in ein tropisches Klima versetzt wurden.

Für Boccia und erstklassigen Wein in Watertown: Branch Line

Terrasse der Nebenstrecke | Bildnachweis: Nebenstrecke

Die riesige Terrasse der Branch Line in Watertown ist seit langem ein Anziehungspunkt mit viel Laub, rustikalen, schattigen Tischen und einer Bocciabahn, die sich hervorragend für sonnige Tage und warme Wetterhänge eignet. Was das Essen angeht, stehen amerikanische Gerichte aus dem Holzofen wie Rotisserie Chicken, ein langsam geröstetes Schweinesandwich und verschiedene Hot Dogs im Mittelpunkt, am besten mit einem Wein aus der hervorragenden Liste.

Für Date-Night-Italiener in Beacon Hill: Peregrine

Das Peregrine im Whitney Hotel serviert zum Mittag- und Abendessen eine Auswahl an saisonalen kleinen Tellern, Salaten und Pasta. Nehmen Sie Platz auf der mit Pflanzen gefüllten Terrasse, um Gerichte wie das katalanische Tomatenbrot mit Jamón Serrano, Peperoncini und Chiliflocken zu probieren und Weine von der italienischen Inselkarte zu probieren.

Für den besten Hafenblick im Seaport: Legal Harbourside

Legal Harbourside, das Flaggschiff der beliebten Kette Legal Sea Foods, ist ein ikonisches, dreistöckiges Seaport-Ziel am Wasser. Nehmen Sie einen der Terrassentische im ersten Stock, um den Blick in der ersten Reihe auf den Hafen und ein klassisches Meeresfrüchte-Menü mit Krabbenkuchen, Jakobsmuscheln und dem gelobten Hummerbrötchen des Restaurants zu genießen. Besuchen Sie die Lounge auf dem Dach im dritten Stock – komplett mit einziehbarem Glasdach – für leichte Snacks, Sushi und Cocktails.

Für neue Amerikaner in der Nähe des Harvard Square: Ernte

Die lichtdurchflutete, von Pflanzen gesäumte Außenterrasse des Harvest ist elegant und romantisch und macht die Gartenterrasse dieses Restaurants am Harvard Square zum Porträt eleganter Allwetterküche. Die saisonale Speisekarte ist zum Mittag-, Brunch- und Abendessen geöffnet und umfasst kreative Interpretationen von Neuengland- und amerikanischen Klassikern wie eingelegten lokalen Hering, Kabeljau und lokal gezüchtetes Hühnchen mit Wildreis und Pistazienmole.

Für Mittelmeer und Ausblicke von der Back Bay: Porto

Portos Sitzgelegenheiten im Freien gehörten aufgrund ihrer Größe und ihres Designs schon lange vor der Pandemie zu den besten der Stadt. Lichterketten, Teppiche, Sofas und einige wirklich schöne saisonale Craft-Cocktails machen die Terrasse zu einem erstklassigen Ort, um die atemberaubende Aussicht auf die Wolkenkratzer von Back Bay zu genießen. Das Mittelmeer ist hier der Schwerpunkt des mit dem James Beard Award ausgezeichneten Chefkochs Jody Adams, mit Gerichten wie einem dekadenten Meeresfrüchteturm, gegrillten Lammkoteletts mit Salsa Verde und gegrilltem mit Zitrusfrüchten geschmortem Oktopus.

Für eine Meeresfrüchte-Bonanza in Back Bay: Saltie Girl im Met Back Bay

Der beliebte Fischrestaurant Saltie Girl hat sich in das Schwesterrestaurant Met Back Bay verpflanzt, um seinen malerischen, versunkenen Innenhof in der ikonischen Newbury Street zu nutzen. Hier werden alle herausragenden Meeresfrüchte von Saltie Girl ausgestellt, von seinen beeindruckenden Meeresfrüchtetürmen und umfangreichen Fischkonserven bis hin zu Sandwiches, Toasts und kleinen und großen Tellern. All das hat Saltie Girl zu einem Favoriten in Back Bay gemacht, nur auf einer besseren Terrasse.

Für ein Degustationsmenü ohne viel Aufhebens in Cambridge: Craigie am Main

Die Rückkehr des warmen Wetters bringt die Rückkehr von Craigie Next Door, einem kulinarischen Erlebnis im Freien, das Craigie on Main letztes Jahr während der Pandemie gestartet hat. Bekannt für raffiniertes französisches und neues amerikanisches Essen, ist diese Iteration von Craigie ungezwungener, gemeinschaftlicher – und komplett im Freien. Die Speisekarte ändert sich jeden Tag, um das Beste des Marktes und die Auswahl an saisonalen Gerichten von Küchenchef Tony Maws, wie gegrillte Duxbury-Austern und Spatchcocked Chicken, widerzuspiegeln. Willst du rein? Tickets sind bei OpenTable Experiences für 85 USD pro Person erhältlich.

Für Griechisch und einen Blick auf das Wasser in Fort Point: Komitee

Gemeinsame Teller und Speisen auf der Terrasse mit Aussicht machen diese griechische "Ouzeri" zu einem idealen Ort bei warmem Wetter, um sicher eine Mahlzeit zu teilen. Die Speisekarte ist für Familienessen gedacht und umfasst saisonale Gemüsegerichte wie Artischocken-Moussaka, Krabbenfleischknödel mit griechischem Joghurt und große Platten wie das Poikilia Kreaton, das eine Auswahl an gegrilltem Fleisch zusammen mit Saucen und gegrilltem Pita umfasst.

Für einen entspannten Stadtteil in South Boston: Der Dramatiker

Mit der kürzlich hinzugefügten hinteren Terrasse bietet diese langjährige Nachbarschaftsbar und das Restaurant viel Platz im Freien, um Mittag-, Abendessen, Brunch und Snacks bis spät in die Nacht zu genießen. Bar-Liebhaber kommen mit einer großen Auswahl an Hits auf ihre Kosten, darunter Burger, Nachos, Hühnchen-Tender und Wings, während diejenigen, die leichtere Optionen suchen, Gerichte wie die vegetarisch-freundliche Quinoa-Sommer-Getreide-Bowl zu schätzen wissen.


Boston Restaurants mit geschlossenen Zelten, Kuppeln und Gewächshäusern für Mahlzeiten im Freien

Wir lieben es, im Freien zu speisen, aber ein köstliches Essen im Schein eines warmen Sommersonnenuntergangs zu essen, ist keine Realität mehr. Tatsache ist, dass dem Wetter in Boston egal ist, dass wir bereits ein hartes Jahr hatten, also arbeiten wir damit. Einige der Restaurants der Stadt haben sich an Tage angepasst, an denen es so düster wie ein Tim Burton-Set ist. Wenn es also das nächste Mal regnet und kalt ist, finden Sie hier Luftpolsterfolien, dreiseitige Zelte und mehr.

Tut mir leid&mdash sieht aus, als hättest du diese E-Mail-Adresse vermasselt


Allston/Brighton

Der Oaxacan Rose Cocktail im Deep Ellum.

Tief Ellum
Bringen Sie den Bier-Snob in Ihrem Leben zu Deep Ellum, um ihn mit der umfangreichen IPA- und Fassauswahl umzuhauen. Versuchen Sie in den wärmeren Monaten, mit einer großen Gruppe auf der winzigen Terrasse Platz zu nehmen und an der Wurstplatte des Hauses oder den mit Gewürzen eingeriebenen Hähnchenflügeln zu picken. Wenn Sie nachts hungrig sind, beginnt das Late-Night-Menü von Deep Ellum jeden Tag um 23:30 Uhr, auch bekannt als die perfekte Zeit für einen Burger-Nachttrunk im Wert von 6 US-Dollar. (477 Cambridge-Str.)

Knoblauch und Zitronen
An diesem Loch in der Wand / Nachbarschaftsikone eines nahöstlichen Restaurants ist das Hühnchen-Döner immer perfekt zart und die gewürzte Version ist immer noch mild genug für schwache Nerven. Schnappen Sie sich eine Seite cremigen Baba Ghanoush und hellen, mit Zitrusfrüchten gefüllten Tabbouleh-Salat, und Sie haben eines der besten Abendessen in der Gegend für weniger als 15 US-Dollar. (133 Harvard Avenue)

Shabu-Zen
Bostoner aus der ganzen Welt wandern zu Allstons Shabu-Zen-Location (das Original befindet sich in Chinatown, aber der Schwesterspot ist genauso gut) für seinen Hot Pot: Tom Yum-Brühe, großzügige Kugeln Rindfleisch und Gemüse sowie frische Meeresfrüchte. Es ist nicht alles, was Sie essen können, wie viele andere Hot Pot-Lokale in der Stadt, aber die Preise sind vernünftig genug, dass Sie immer noch hungern und zufrieden gehen können. (80 Brighton Avenue)


TWIST AUF TRADITION

UNSERE TERRASSE IST OFFIZIELL GEÖFFNET (WETTER ZULÄSSIG). DIE SITZPLÄTZE AUF DER TERRASSE IST BEGRENZT, DAHER WIRD BEI RESERVIERUNGEN KEINE GARANTIE GEGEBEN, ABER BITTE BEACHTEN SIE BEI ​​DER BUCHUNG EINE INNEN-/AUSSENANFRAGE BEI ​​IHRER RESERVIERUNG. DANKE.

*HINWEIS ZUM MITNEHMEN - WIR BIETEN KEINE UTENSILIEN ZUM MITNEHMEN, BITTE PLANEN SIE ENTSPRECHEND*

Mi-Sonntag: Wir nutzen unsere Küche im Domenics North End in der Salem Street 54 (gleich um die Ecke) für unsere Online-Bestellung UND Lieferung per Uber Eats. Bitte holen Sie Ihre Bestellung in der Salem Str. 54 ab. im Nordende, wenn Sie über unsere Websites "to go" Dropdown-Schaltfläche bestellen.

Montag - Dienstag Domenics Standort ist geschlossen.

Wir derzeit nur Nehmen Sie Reservierungen online über Yelp-Reservierungen vor.

SICHERES UND SAUBERES ESSEN IM INNENRAUM

Unser Indoor-Dining verfügt über Trennwände zwischen den Tischen, ein neues Luftfiltersystem und wird während der gesamten Schicht desinfiziert.

Bitte rufen Sie nur an, wenn Sie Ihre Party ändern oder aufgrund von Regen usw. absagen müssen telefonische Reservierungen sind nicht möglich. Die Online-Verfügbarkeit ist korrekt. 6 ist unsere größte Unterkunft.

Ihre zugeteilte Zeit zum Zeitpunkt Ihrer Reservierung ist auf 1 Stunde und 30 Minuten begrenzt. Sie müssen bezahlt und ausgezahlt sein, bevor der nächste Reservierungsblock eintrifft. Wir entschuldigen uns aufrichtig, waren aber gezwungen, diese neuen Vorschriften auf Anordnung des Gouverneurs einzuhalten.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Reservierungstag bestätigen, indem Sie auf Ihren Bestätigungstext mit „1“ (Bestätigen) oder „3“ (Stornieren) antworten.


Springen zu

Brato Sudhaus + Küche

Akzeptiert Reservierungen

Brato hat eine brandneue Terrasse, die Mo-Do von 16:00 bis 22:00 Uhr und Fr-So von 11:00 bis 22:00 Uhr geöffnet ist. Reservierungen können hier vorgenommen werden.

Lulu's

Nur begehbar

Lulus akzeptiert Partys nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ ab 11:30 Uhr unter der Woche und ab 10 Uhr an den Wochenenden. Sie können sich auf deren Website in die Warteliste eintragen.

Bahnhaltestelle

Reservierung erforderlich

Rail Stop, direkt neben der Trainingsarena Bruins in Brighton, ist täglich für Mahlzeiten im Freien geöffnet. Besuchen Sie ihre Website, um eine Reservierung vorzunehmen.

Der Lagerhof

Reservierung erforderlich

Der Stockyard hat einen Teil seines Parkplatzes in eine Außen-Zelt-Terrasse umgewandelt und die aktuellen Öffnungszeiten sind Mo-Fr 15-21 Uhr und am Wochenende 12-21 Uhr. Reservierungen müssen telefonisch unter (617) 782-4700 vorgenommen werden.

Devlins Restaurant

Nur begehbar

Devlin's, direkt gegenüber dem St. Elizabeth's Medical Center gelegen, ist täglich von 11:30 bis 22:00 Uhr geöffnet.


Schau das Video: Michelinská restaurace ALCRON Praha (August 2022).