Neueste Rezepte

Haselnuss-Shortbread-Rezept

Haselnuss-Shortbread-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Shortbread

Dieses Shortbread ist nicht nur lecker, sondern auch glutenfrei, milchfrei und vegan! Wenn Sie allergisch gegen Nüsse sind, lassen Sie einfach die Haselnüsse weg.

11 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 12

  • 250 g milchfreie Margarine
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 280 g glutenfreies Mehl
  • 4 Esslöffel gemahlener Reis oder Reismehl
  • 60g gehackte Haselnüsse (optional)

MethodeZubereitung: 15 Min. ›Koch: 40 Min.› Fertig in: 55 Min

  1. Backofen auf 170 C / Gas vorheizen 3.
  2. Margarine, Vanille und Zucker cremig rühren, bis sie blass und locker sind.
  3. Mehl in einer separaten Schüssel mischen und dann zu der Rahmmischung geben. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie zu diesem Zeitpunkt Haselnüsse hinzu, wenn Sie verwenden.
  4. Auf bemehlte Oberfläche wenden und glatt kneten. In eine ausgekleidete Backform drücken und in Quadrate schneiden.
  5. Im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten backen oder bis sie hellgolden sind.
  6. Aus dem Ofen nehmen und die Quadrate im heißen Zustand erneut schneiden. In der Dose abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(3)

Bewertungen in Englisch (3)

von Jess85

Ich habe das gemacht, weil ich keine Milchprodukte haben kann und meine Freundin kein Gluten haben kann und dachte, ich könnte es mit ihr teilen. Ich fand es nicht sehr schön. Das Reismehl war sehr übermächtig und übernahm den Geschmack.-24 Okt 2010 (Bewertung von dieser Seite AU | NZ)

von Skcassar

Ich habe dies nur für die Mitglieder meiner Familie gemacht, die gluten- und milchunverträglich sind. Es ist ein großartiges Rezept - einfach zuzubereiten und lecker zu essen! -16 Dez 2017 (Bewertung von dieser Website AU | NZ)

von Doti

Ich habe dieses Rezept ein bisschen optimiert. Da ich wenig Nuttelex hatte, ersetzte ich dieses durch 100 ml Rapsöl und 2 EL Nuttelex. 1/4 TL Backpulver hinzugefügt. Maße - 280 g hausgemachtes glutenfreies Mehl (Sorghum + Reis + Tapiokastärke) und 140 g Zucker. Keine Nüsse bedeuten, dass es FAILSAFE ist. Kam wirklich knusprig und Kinder waren begeistert! -09 Feb 2014 (Bewertung von dieser Seite AU | NZ)


Schau das Video: Cremissimo Haselnuss Traum. ENDLICH was Neues! FoodLoaf (Kann 2022).