Die besten Rezepte

Hackfleisch- und Reisrezept

Hackfleisch- und Reisrezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Rindfleisch
  • Rinderhackfleisch

Dies ist ein Rezept, das meine Mutter seit vielen Jahren verwendet und jetzt auch! Rinderhackfleisch kombiniert mit Zwiebeln, Kohl, Karotten und Reis, gewürzt mit Currypulver und einer Packung getrockneter Hühnernudelsuppe. Der letzte Schliff ist Ananas!

9 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 kleiner Kohl, gehackt
  • 2 kleine Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 500 g Hackfleisch
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Curry Pulver
  • 1 Beutel Hühnernudelsuppe (Tassen-Suppe)
  • 200 g Reis
  • 1 l heißes Wasser
  • 1 Dose Ananasstücke

MethodeZubereitung: 5 Min. ›Kochen: 20 Min.› Fertig in: 25 Min

  1. Butter in einer großen Pfanne schmelzen, gehackte Zwiebeln, Kohl und Karotten hinzufügen. Glasig kochen.
  2. Hackfleisch aufbrechen und dazugeben, kochen, bis das Fleisch braun ist. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, Currypulver, je nach Geschmack und die Hühnernudelsuppe (trocken). Mischen Sie alles zusammen, streuen Sie den Reis über die Mischung und fügen Sie das heiße Wasser hinzu.
  3. Etwa 15 Minuten kochen lassen oder bis das Wasser absorbiert ist, dabei gelegentlich umrühren, da die Mischung am Boden haften bleiben kann.
  4. Fügen Sie 1 Dose Ananas hinzu, nachdem die Mischung gekocht wurde, und lassen Sie sie durchheizen und nehmen Sie etwas Saft auf, damit der Saft absorbiert werden kann.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(3)

Bewertungen in Englisch (3)

Ich war für etwas anderes zum Abendessen festgefahren und nahm einige Zutaten aus dem Schrank und probierte dieses Rezept aus, ersetzte aber fleischfreies Hackfleisch durch Hackfleisch und fügte auch etwas Knoblauch hinzu. Meine andere Hälfte aß das meiste davon, es war wirklich lecker, danke - 08. August 2013


Schau das Video: Rindergulasch mit Paprika und Kartoffeln. Gulasch. Sallys Welt (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Shakar

    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa ...

  2. Bartoli

    Ich denke du hast nicht Recht. Ich kann meine Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  3. Mazuzragore

    sehr gutes stück

  4. Kagazshura

    Hmm ... Ich habe gerade über dieses Thema nachgedacht, aber hier ist so ein wunderschöner Beitrag, danke!



Eine Nachricht schreiben