Neue Rezepte

Rezept für Tomaten, Oliven und Basilikum Bruschetta

Rezept für Tomaten, Oliven und Basilikum Bruschetta


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepturen
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen

Bruschetta ist eine wundervolle italienische Vorspeise und die Zubereitung dauert nur eine Minute. Mit sonnengereiften Tomaten der Saison ist die Bruschetta ein Genuss!

65 Leute haben das gemacht

ZutatenServiert: 4

  • 8 Scheiben Ciabatta
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra, vielleicht mehr zum Nieseln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 mittelgroße Tomaten, gewürfelt
  • 20 frische Basilikumblätter
  • 12 schwarze Oliven, entkernt und halbiert
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

MethodeZubereitung: 10 Min. ›Kochen: 10 Std.› Fertig in: 10 Std. 10 Min

  1. Den Grill vorheizen.
  2. Die Ciabatta-Scheiben auf ein großes Backblech legen und mit Olivenöl beträufeln. Schneiden Sie die Knoblauchzehen in zwei Hälften und reiben Sie die geschnittene Seite auf Brotscheiben (werfen Sie danach die Knoblauchzehen weg).
  3. Mischen Sie in einer Schüssel die Tomaten mit 1 Esslöffel Olivenöl, Oliven und Basilikum. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Ciabatta goldbraun grillen. Aus dem Ofen nehmen und mit der Tomatenmischung belegen. Sofort servieren.

Zuletzt angesehen

Bewertungen & BewertungenDurchschnittliche globale Bewertung:(5)

Bewertungen in Englisch (1)

Besser, wenn 10 Minuten anstatt 10 Stunden gekocht wird! -16 Sep 2011


Schau das Video: Bruschetta mit Olivenpaste, Thunfischpaste und der klassischen Tomatenpaste (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Jedediah

    Autoritätsnachricht :), neugierig ...

  2. Rose

    die dümmste Scheidung

  3. Atkinsone

    Your phrase, just lovely



Eine Nachricht schreiben