Neue Rezepte

Der vollständige Leitfaden zum Trinkgeld im Ausland: Hotels, Restaurants, Taxis und mehr (Diashow)

Der vollständige Leitfaden zum Trinkgeld im Ausland: Hotels, Restaurants, Taxis und mehr (Diashow)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wo, wann und wie viel Trinkgeld geben Sie bei Auslandsreisen? Hier ist Ihre vollständige Anleitung

Argentinien

Wenn man bedenkt, dass es so viele wunderbare Restaurants in Argentinien, es würde wahrscheinlich helfen, ein wenig über Trinkgeld zu wissen. Der übliche Betrag beträgt 10 Prozent, der unabhängig davon, ob ein Service- oder Tischentgelt hinzugerechnet wurde, hinzugerechnet werden sollte. Taxifahrer hingegen bekommen selten Trinkgeld – es sei denn, sie helfen mit Ihrem Gepäck. Taxis haben eine Gewerkschaft, daher ist ihre Bezahlung bereits gut geregelt. In Hotels können Trägern pro Gepäckstück zwei Pesos (nur etwa 0,14 $) ausgehändigt werden. Interessanterweise auf Argentinisch Kino, Platzanweiser führen die Gäste oft zu ihren Plätzen und geben ihnen zusätzliche Informationen über die Show. In diesen Fällen ist ein Trinkgeld von bis zu fünf Pesos akzeptabel und mehr als ausreichend.

Sie fragen sich nach den besten Restaurants in Argentinien? Schauen Sie sich unsere Liste der 101 besten Restaurants in Lateinamerika und der Karibik 2016 an.

Australien

Während einer Reise nach Australien Mit meinem Vater haben wir am zweiten Tag erfahren, dass Trinkgeld auf dem Land weder obligatorisch noch erwartet wird. Natürlich kam das, nachdem mein Vater (aus irgendeinem Grund ein notorisch großzügiger Trinker) ein Trinkgeld im Wert von 30 US-Dollar auf einem 100-Dollar-Schein in der ersten Nacht hinterlassen hatte, also war es zu wenig zu spät. (Oder vielleicht auch viel zu spät.) Seien Sie hier nicht wie mein Vater und lassen Sie stattdessen einfach Ihr Kleingeld oder vielleicht ein paar Dollar (US oder Australien, 1 USD entspricht 1,35 AUD), wenn der Service außergewöhnlich war. In Vorortrestaurants können Sie gerne auf fünf oder 10 Prozent steigen – aber auch hier wird nicht erwartet. Selbst Taxifahrer geben Ihr Wechselgeld in der Regel auf die nächsten fünf Cent zurück, und Pagen erwarten nichts (obwohl ein oder zwei Dollar, wenn sie mit dem Gepäck helfen, eine nette Erwiderung wären). Mindestlohn ist in Australien über $17, daher ist es wirklich nicht notwendig, regelmäßig Trinkgeld zu geben.

Klicken Sie hier für fünf Dinge, die Sie über das Land Down Under überraschen könnten.

Brasilien

Auf zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro dieses Jahr? Machen Sie sich keine Sorgen um das Trinkgeld in Restaurants, da fast immer eine Servicegebühr von 10 Prozent auf die Rechnung aufgeschlagen wird. Abgesehen davon, Brasilianer wird beim Essen selten Trinkgeld geben. Wenn Sie jemals nach einem zusätzlichen Trinkgeld gefragt werden, weil Sie ein Tourist sind, legen Sie einfach R$ 5-10 (ca. $ 1,50-3,00) hin und machen Sie sich auf den Weg. Sie wollen nicht wie ein Trottel aussehen, aber Sie möchten auch nicht geizig wirken. Bei der Fahrt in einem normalen Taxi mit Taxameter (gelb in Rio, weiß in São Paulo) ist es üblich, auf die nächste ganze Zahl zu runden – nicht nur als kleines Trinkgeld, sondern auch, um den Umgang mit Münzen zu vermeiden. In speziellen Flat-Tarif-Taxis ist Trinkgeld selten, da der Preis meist schon aufgeschlagen ist. In Hotels sind R$5-10 für hilfsbereite Träger üblich, und das Zimmermädchen würde auch R$5 pro Nacht zu schätzen wissen. Alles in allem ist das Trinkgeld in Brasilien minimal.

Michelin hat gerade seinen neuen Reiseführer für Rio und São Paulo veröffentlicht; Klicken Sie hier, um zu sehen, wer 2016 mit einem Star getroffen wurde.

China

Wie ich bereits erwähnt habe, ist Trinkgeld sehr selten in China. Tatsächlich wird das Annehmen von Trinkgeldern manchmal als Beleidigung oder als eine Form von Korruption angesehen. Sie sollten kein Trinkgeld in einem Taxi geben (obwohl hier ein Taxi-Tipp: Die Fahrpreise werden nachts oft leicht erhöht), Sie sollten kein Trinkgeld für den Hotelzimmerservice geben (außer in Luxushotels) und Sie sollten kein Trinkgeld in Restaurants geben. Wenn irgendwo nach einem Trinkgeld gefragt wird, ist es wahrscheinlich eine Hektik. Sie könnten ihm oder ihr 2 RMB geben, damit er in Ruhe gelassen wird (es entspricht nur etwa 0,30 USD), aber auch hier sollten Sie sich nicht gezwungen fühlen.

Auf dem Weg nach China? Hier sind 10 "chinesische Gerichte", die Sie dort auf keiner Speisekarte finden werden.

England

Trinkgeld wird im Allgemeinen erwartet, wenn Sie in Restaurants in speisen England (es sei denn, es wird eine Servicegebühr hinzugefügt), wobei 10 Prozent Standard sind und etwa 12 Prozent für schönere Restaurants. Wenn Sie jedoch im Pub ein Pint trinken, wird kein Trinkgeld erwartet, es sei denn, Sie haben einen Kellner, der Ihnen Getränke bringt. In Taxis möchten Sie vielleicht 1 Pfund oder 2 Pfund Trinkgeld geben (ca. 0,70 USD oder 1,40 USD), wenn der Taxifahrer mit Ihrem Gepäck hilft, aber dies ist nicht erforderlich. Im Zweifelsfall einfach auf das nächste Pfund aufrunden. Nachdem Sie in einem Hotel eingecheckt haben, sollten Sie dem Gepäckträger ein paar Pfund Trinkgeld geben, wenn er oder sie Ihr Gepäck auf Ihr Zimmer bringt. aber wenn das Hotel Essen auf Ihr Zimmer bringt, ist kein zusätzliches Geld erforderlich.

Neugierig auf Londoner Pubs mit großartigem Essen? Hier sind die zehn besten.

Frankreich

Nach dem Essen in Frankreich, ist es üblich, Trinkgelder (ca. 10-15 Prozent) bereits in der Rechnung enthalten zu finden, die als „prix service compris“ aufgeführt werden. Wenn der Service gut ist, geben die Franzosen oft ein oder zwei Euro (1,15 USD oder 2,30 USD) als zusätzliches Trinkgeld, aber dies liegt ganz im Ermessen des Gastes. Wenn das Trinkgeld nicht inbegriffen ist, sollten Sie fünf oder zehn Prozent in Betracht ziehen, wenn der Service und das Restaurant gut sind, oder ein paar Euro für lässige Kneipen. In Taxis wird für einen guten Service im Allgemeinen nur auf den nächsten Euro aufgerundet, und hilfsbereiten Hotelträgern und Barkeepern sollten Sie ein oder zwei Euro pro Gepäckstück geben.

Mit einem Euro kann man heutzutage nicht viel kaufen, aber er hat dem heldenhaften französischen Obdachlosen eine eigene Bäckerei beschert – nachdem er dem Vorbesitzer das Leben gerettet hatte.

Deuschland

Tipps in Restaurants in Deuschland sind ein Zeichen für außergewöhnlichen Service, aber niemand wird Sie befragen, wenn Sie keinen hinterlassen. Eine Servicegebühr ist bereits in der Rechnung enthalten, so dass alles über fünf oder zehn Prozent übertrieben ist. Interessanterweise haben Kreditkartenbelege in Deutschland oft keinen Platz, um ein Trinkgeld oder eine angepasste Summe zu schreiben, daher ist Bargeld immer am besten. Zur Not können Sie dem Personal einfach mitteilen, wie viel Sie Trinkgeld geben möchten, bevor Sie Ihre Kredittransaktion abschließen. Taxifahrern, Haushältern, Essenslieferanten oder Hotelträgern wird manchmal Trinkgeld gegeben, aber fast immer nur ein oder zwei Euro.

Benötigen Sie eine Standortempfehlung? Hier sind die 20 besten Restaurants in Deutschland.

Island

In Anbetracht der Tatsache, dass Island ziemlich teuer ist, sollten Sie erleichtert feststellen, dass Trinkgeld nirgendwo erwartet wird. Servicegebühren (ob Sie sie sehen oder nicht) sind fast immer bereits im Preis inbegriffen, sei es in einem Restaurant, einer Bar, in einem Taxi oder auf einer Tour. Was Sie sehen, ist das, was Sie bezahlen. Im Gegensatz zu einigen anderen Ländern werden Isländer jedoch nicht beleidigt sein, wenn Sie ihnen zusätzliche Kronen anbieten möchten. Denken Sie daran, dass 1 ISK nur 0,008 USD entspricht. Wenn Sie also eine Abendessenrechnung aufrunden möchten, die 2800 ISK (22,84 USD) kostet, sollten 3000 ISK (24,48 USD) für Sie angemessen sein und von Ihnen sehr geschätzt werden Server.

Suchen Sie weitere Informationen zu Island? Dieser Leitfaden bietet einen guten Überblick.

Indien

Beim Essen in einem Restaurant in Indien, Trinkgeld ist etwas üblich, aber der Betrag ist im Allgemeinen gering. Geben Sie nicht mehr als fünf oder 10 Prozent Trinkgeld, wobei letzteres nur dann der Fall ist, wenn die Rechnung minimal ist oder das Restaurant schick ist. Trinkgeld in Hotels wird erwartet, aber auch hier sehr minimal. Für eine Nacht in einem Hotel können Sie etwa 30 Rupien Trinkgeld geben, was nur 45 Cent in US-Dollar entspricht. In Hotels gibt es oft zentrale Trinkgeldboxen, in denen Sie ein kumuliertes Trinkgeld für Ihren gesamten Aufenthalt hinterlassen können. 10 bis 30 Rupien an Hotelpagen zu geben ist auch eine nette (und oft angenommene) Geste; Sie müssen den Taxifahrern jedoch kein Trinkgeld geben – es sei denn, sie sind Ihr Fahrer für den Tag oder die gesamte Fahrt. In diesen Fällen sind etwa 150 Rupien (2,25 USD) pro Tag angemessen, wobei die Zahl je nach Serviceniveau leicht angepasst wird.

Sie fragen sich, was Sie bestellen sollen? Hier ist ein großartiger Anfängerleitfaden für indische Restaurantmenüs.

Israel

Italien

Trinkgeld ist nicht sehr verbreitet in Italien. Es ist wahrscheinlich in Restaurants bereits im Essenspreis enthalten oder kann in Form einer Schutzgebühr (genannt a Coperto — was jetzt verboten ist, sind einige Regionen, wie Latium, wo Rom befindet) oder Servicegebühr (servizio). Diese Gebühren sollten immer auf der Speisekarte angegeben werden und niemals mehr als ein oder zwei Euro betragen. Wenn keine dieser Gebühren hinzukommt (oder wenn sie es sind, aber der Service war außergewöhnlich), sollten Sie ein paar Euro als Trinkgeld hinterlassen. Dies wird nicht erwartet, aber sicherlich geschätzt – ebenso wie ein oder zwei Euro für Hotelträger oder Taxifahrer, insbesondere wenn sie mit Ihrem Gepäck helfen.

Du schaffst es nicht nach Italien? Hier sind die 10 besten italienischen Restaurants außerhalb Italiens.

Japan

Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern gibt es in . praktisch kein Trinkgeld Japan (es sei denn, es wird als Service- oder Late-Night-Gebühr hinzugefügt – was selten vorkommt) und kann sogar als Beleidigung angesehen werden. Dennoch ist der Service in Japan bekanntermaßen einwandfrei. Touristen, die Trinkgeld geben, haben sogar berichtet, dass sie von Restaurantmitarbeitern verfolgt wurden, die das Geld zurückgeben wollten, das sie „vergessen“ hatten. Hotelpagen und Taxifahrer sind auch sehr stolze und faire Menschen, und sie werden Trinkgelder oft komplett ablehnen (es sei denn, sie glauben wirklich, dass sie alles getan haben), und es ist oft am besten, in den meisten Fällen kein Trinkgeld anzubieten, da es peinlich sein kann für alle Beteiligten.

Diese Liste der 16 besten Restaurants in Japan ist genau das Richtige für Ihre nächste Reise.

Mexiko

Wie in den USA sind Server in Mexiko haben ein sehr niedriges Grundgehalt und sind auf Trinkgelder angewiesen, um den größten Teil ihres Einkommens zu decken. Denken Sie daran, wenn Sie auswärts essen, und addieren Sie 15 Prozent zu den meisten Rechnungen für guten Service. Als Hilfeleistung beträgt die Mehrwertsteuer (IVA) in der Regel 16 Prozent der Rechnung, also darf der gleiche Betrag gerne als Trinkgeld verwendet werden. Vielleicht möchten Sie auch ein oder zwei Dollar (ca. 18 oder 36 Pesos) pro Runde Getränke in Bars oder pro Tasche für Hotelpagen in Hotels geben. Ein paar US-Dollar pro Tag für die schlecht bezahlten Haushälterinnen, insbesondere wenn Sie Ihr Hotelzimmer durcheinander gebracht haben, wären ebenfalls willkommen. Ohne zusätzliche Anstrengungen wird kein Trinkgeld für Taxis erwartet.

Mexiko hat einige bemerkenswerte Speisen zu bieten, und hier sind die 25 besten Orte, um es zu bekommen.

Marokko

Wenn Sie von US-Dollar oder Euro umtauschen, geht Ihr Geld weit in Marokko, also achten Sie darauf, nicht aus Versehen zu viel auszugeben. Wenn Sie auswärts essen und MAD150 (ca. 15 USD) für ein schönes Abendessen für zwei Personen mit Getränken ausgeben, geben Marokkaner im Allgemeinen nur ein paar Dirham obendrauf. Fine Dining und Touristenrestaurants könnten jedoch 10 Prozent zur Rechnung beitragen. Für Taxis runden Sie für einen angemessenen Service auf die nächsten fünf Dirham auf (zahlen Sie also MAD25 für einen MAD22-Tarif) und werfen Sie 10 Dirham ($1) einem Gepäckträger zu, der Ihr Gepäck im Hotel trägt. Haushälterinnen werden nicht viel bezahlt, also erwägen Sie, fünf Dirham pro Nacht für ihn oder sie zu hinterlassen, die Sie in Ihren Kissenbezug stecken können, um sicherzustellen, dass die Haushälterin sie tatsächlich erhält.

Peru

Einige der besten Restaurants der Welt sind in Peru (mögen Astrid & Gastón, Nr. 28 auf unsere Liste der besten Restaurants in Lateinamerika und der Karibik 2016), und Sie sollten an diesen Orten wahrscheinlich 10 Prozent Trinkgeld geben (viele haben es in der Rechnung enthalten, also überprüfen oder fragen Sie) - aber im Allgemeinen ist Trinkgeld nicht üblich. Sie können in kleinen Restaurants ein oder zwei Sol Trinkgeld geben (0,30 USD oder 0,60 USD) oder Hotelpagen, die mit Taschen helfen, dasselbe geben, aber es wird keines von beiden erwartet, und niemand wird sich beleidigt fühlen, wenn Sie nichts hinterlassen. In Taxis gibt es generell kein Trinkgeld.

Südafrika

Server in Südafrika machen normalerweise nur den Mindestlohn, daher ist es üblich, dass Kunden 10 Prozent Trinkgeld (oder 15 Prozent, wenn der Service außergewöhnlich ist) auf die Rechnung aufschlagen. Ein Trinkgeld von fünf Rand (ca. $0,35) oder 10 Rand pro Gepäckstück ist für Hotelträger angemessen, und ein paar Cent für die allgegenwärtigen Zeitungsverkäufer sind üblich. Auch an Tankstellen gibt es regelmäßig Trinkgelder, da sie alle Full-Service sind. Die Mitarbeiter bieten oft an, Ihre Windschutzscheibe zu waschen oder Ihr Öl zu überprüfen, und ein kleiner Bonus von R5 wäre jedes Mal sehr dankbar. Parkwächter und Wachleute bieten oft an, auf Ihr geparktes Auto aufzupassen, also schieben Sie ihnen R2 als Dankeschön zu.

Sie haben einen langen Flug nach Durban, Südafrika, aber nur kurze Zeit dort? Hier sind die absoluten Muss für Ihre Reise.

Spanien

Es sei denn, der Kellner hat sich wirklich für Sie gebeugt, gibt es in spanischen Restaurants im Allgemeinen kein Trinkgeld, abgesehen von etwas Kleingeld. Sicher, es wird gesagt, dass dies gelegentlich zu mangelhaftem Service führt, aber wenn Sie auswärts essen gehen? Spanien, du solltest sowieso nicht in Eile sein. Erwägen Sie, einen Euro zu hinterlassen, wenn Sie sich wirklich gezwungen fühlen (und tun Sie dasselbe in einem Taxi oder wenn ein Hotelportier mit Ihrem Gepäck hilft), aber dies ist nicht erforderlich und wird auch nicht erwartet.

Wussten Sie, dass Spanien geheime Lebensmittelgesellschaften hat? Du machst jetzt!

Thailand

Trinkgeld Thailand ist ungewöhnlich, wird aber in den meisten Fällen geschätzt. Auf die meisten Restaurantrechnungen wird ein Trinkgeld von 10 Prozent aufgeschlagen, was in den meisten Fällen absolut ausreicht. Sie können in Taxis gerne auf die nächsten 10 Baht aufrunden, was Sie nicht viel zurückwerfen wird, da selbst volle 10 THB nur etwa 29 Cent kosten. 20 THB können und sollten hilfsbereiten Hotelangestellten wie Gepäckträgern und Haushältern gegeben werden. Als interessante Randnotiz sollten Sie versuchen, nicht auf Geldscheine oder Münzen zu treten, selbst wenn sie wegblasen oder wegrollen. Auf der thailändischen Währung sind Bilder des hoch angesehenen Königs abgebildet, und es ist verpönt, ihm im übertragenen Sinne ins Gesicht zu treten.

Hooters hat gerade ein Restaurant in Thailand eröffnet, und es ist der bisher größte internationale Standort.

Truthahn

Wenn du in der Stadt unterwegs bist Truthahn, erwägen, in schickeren Restaurants 10 oder 15 Prozent Trinkgeld zu geben, wenn der Service angemessen war, oder fünf Prozent in zwanglosen Restaurants. In Taxis runden die Fahrer oft auf (auf oder unten) auf die nächste Lira, was im ersteren Fall als Trinkgeld angesehen werden kann. Wenn sie aufrunden und Sie aus irgendeinem Grund kein Trinkgeld geben möchten, ist es durchaus akzeptabel, nach dem Wechselgeld zu fragen. In Hotels freuen sich Gepäckträger über ein Trinkgeld von TL3 (ca. 1 US-Dollar) pro Gepäckstück oder etwas mehr für Luxusunterkünfte. Sie möchten ein türkisches Bad besuchen? Planen Sie ein Trinkgeld von etwa 15 Prozent Ihrer Gesamtrechnung an die Begleiter zu geben, aufgeteilt auf die zahlreichen Personen, die sich auf dem Weg zur Tür von Ihnen verabschieden.

Schauen Sie sich diese beiden Varianten des türkischen Essens in Istanbul an.

Vereinigte Arabische Emirate

Dubai und andere Teile der Vereinigte Arabische Emirate sind notorisch teuer, also wie viele zusätzliche emiratische Dirham sollten Sie ausgeben? In Restaurants sind 10-15 Prozent für guten oder großartigen Service üblich und werden selten in der Rechnung berücksichtigt – außer im Fall von Hotelrestaurants, die in der Regel 10 Prozent hinzufügen. Für Taxis sind 1-3 AED (ca. 0,27-0,71 USD) in Ordnung, bei längeren Fahrten sogar 5-10 Prozent. Geben Sie ein bisschen mehr Trinkgeld, wenn Hotelpagen Ihr Gepäck tragen, bis zu insgesamt 5 AED oder 10 AED (1,36 USD oder 2,72 USD). Wenn Sie ein Auto mieten, möchten Sie vielleicht ein paar Dirhams für einen Begleiter in Betracht ziehen, der Ihr Gas pumpt, besonders wenn es draußen über 100 Grad ist.


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


San Francisco

Auf der kleinen Halbinsel von San Francisco steckt so viel! San Franciscos liberale Atmosphäre und die Mischung aus historischen Stätten und einer vielseitigen Kulturszene machen es zu einem wunderbaren Ort für einen Besuch. Von wunderschönen Sehenswürdigkeiten wie der Golden Gate Bridge über unglaubliches Essen in Chinatown bis hin zu historischen Orten wie Haight-Ashbury könnten Sie ein Leben lang damit verbringen, SF zu erkunden. Dieser Reiseführer für San Francisco wird Ihnen helfen, eine unvergessliche Reise in die City by the Bay zu machen!


Schau das Video: The Turing Test - Das vollständige Kapitel zwei Achivement. Trophie Guide (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Jaleb

    Ein sehr nützliches Thema

  2. Clarke

    Tut mir leid, ich habe diese Nachricht gelöscht.

  3. Raanan

    Ich sympathisiere mit Ihnen.

  4. Doushicage

    Wo hier gegen Talent

  5. Dorrel

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Ich lade Sie zum Diskutieren ein. Per PN schreiben.

  6. Nera

    Sie haben sich wirklich nicht irre, wirklich

  7. Brun

    der unvergleichliche Satz, ich mag :)



Eine Nachricht schreiben