Neue Rezepte

Tomatensauce Makkaroni Rezept

Tomatensauce Makkaroni Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage

Sparen Sie beim Kochen von Speck das Fett, reservieren Sie es und verwenden Sie es in Ihrem Kochen für Rezepte wie diese Tomatensaucennudeln mit dem großen, reichen Geschmack von Speck, ohne die Kosten!

50 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 225g Makkaroni-Nudeln
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Speckfett
  • 225g Passata
  • 1 (400g) Dose gehackte Tomaten, mit Saft
  • 1/2 Teelöffel Puderzucker
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:15min ›Fertig in:20min

  1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser füllen und bei starker Hitze zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, die Makkaroni einrühren und wieder aufkochen. Die Nudeln ohne Deckel unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Nudeln gar, aber noch bissfest sind, ca. 8 Minuten. In einem Sieb in der Spüle gut abtropfen lassen.
  2. Die Makkaroni in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze erhitzen; Butter, Speckfett, Passata, gehackte Tomaten mit Saft und Zucker einrühren; mit Salz und Pfeffer würzen. Rühren Sie während des Kochens, bis Butter und Speckfett geschmolzen und vollständig eingearbeitet sind, 5 bis 10 Minuten; vom Herd nehmen, abdecken und etwa 20 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(68)

Bewertungen auf Englisch (59)

von Sarah Jo

Ich habe damit angefangen, als ich wirklich pleite war und das einzige Fleisch, das ich mir leisten konnte, Speck war. Es erhöht sich immer leicht mit dem, was Sie zur Hand haben und wie viele Menschen Sie füttern müssen. Ich mache das jetzt für meine Jungs und füge Speck hinzu, füge ein wenig Gewürz hinzu und werfe mit Parmesankäse. Versäumt es nie, ein Lächeln zu bekommen!-30. Oktober 2008

von ~TxCin~ILove2Ck

Ich habe das auf Wunsch meines Mannes gemacht. Ich habe dieses Gericht noch nie gegessen, also fuhr ich mit seiner Beschreibung fort, wie sein Vater es früher zubereitet hatte und wie es sein sollte. Das hat wunderbar geklappt und mein Mann hat sich sehr gefreut. Er sagte, es sei genau wie bei seinem Vater, nur dass er es suppiger haben wollte, also werde ich das nächste Mal Tomatensaft anstelle von Sauce oder vielleicht zusätzlich hinzufügen. Ich hatte kein Speckfett, ich habe nur die Butter verdoppelt. Danke, dass du das geteilt hast, es hat meinem Mann ein paar warme Fuzzies gebracht, da er einige großartige Erinnerungen an seinen Vater hat. Schlicht und einfach, das ist gutes Hausmannskost!-02 Dez 2008


Nigel Slaters Makkaroni, Kichererbsen und Tomatensauce

Eine Zwiebel schälen und grob hacken, dann in einer Pfanne mit 3 zerdrückten Knoblauchzehen und 2 EL Olivenöl anschwitzen. Wenn die Zwiebeln anfangen zu bräunen, 1 EL Tomatenmark, eine 400g Dose gehackte Tomaten, eine halbe Zimtstange, 2 Lorbeerblätter und Pfeffer und Salz hinzufügen. 15 Minuten köcheln lassen.

Wasser in einem tiefen Topf zum Kochen bringen, salzen und dann 100 g Makkaroni 9 Minuten garen, bis sie weich sind. Die Makkaroni abtropfen lassen. Eine 400g Dose Kichererbsen abgießen und beides in die Tomatensauce rühren. 5 Minuten köcheln lassen, dann 250 ml Sahne einrühren.

In einer Pfanne eine geschälte und fein geschnittene Zwiebel mit einer fein geschnittenen grünen Chili in etwas Öl anbraten. Wenn sie leicht knusprig sind, eine Handvoll gehackte Petersilie hinzufügen.

Die Nudeln und Kichererbsen auf 2 oder 3 tiefe Schüsseln verteilen und mit Röstzwiebeln und Chili abschließen. Serviert 2 oder 3.


Cremige Tomaten Makkaroni & Käse

Willkommen im Januar! Die Ferien sind vorbei, der Baum steht und es ist wieder Zeit für Routinen. Und ich bin mehr als bereit dafür. Ich liebe diese Jahreszeit. Es fühlt sich frisch an, die Nächte sind gemütlich und es ist die perfekte Zeit für Hausmannskost. Ich koche diese Jahreszeit wirklich sehr gerne.

Die beste Art von Komfortessen.

Herzhaftes, leckeres Hausmannskost. Aber es muss auch schnell gehen! An den meisten Tagen muss ich in der Lage sein, das Abendessen in einer Stunde oder weniger auf den Tisch zu bringen. Daher suche ich immer nach neuen Rezepten, um dies zu erreichen. Und ich brauche auch Rezepte, die Zutaten verwenden, die ich die meiste Zeit zur Hand habe. Es gibt eine Zeit für ausgefallene Rezepte mit ausgefallenen Zutaten, aber es gibt nichts Besseres als ein Rezept zu haben, das einfach ist und Zutaten verwendet, die ich im Haus habe.

Und diese cremige Tomaten-Makkaroni-Käse ist genau diese Art von Rezept. Wenn ich meine habe Abendessen Speisekammer bestückt, meistens habe ich alle Zutaten zur Hand, was die Zubereitung des Abendessens einfacher denn je macht.

In weniger als 1 Stunde fertig!

Dieses Gericht ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch schnell, und Sie können es in weniger als 1 Stunde auf Ihrem Tisch haben! Es ist so gut für die Nächte, in denen Sie einfach nicht wissen, was Sie zum Abendessen machen sollen. Und die Zugabe von Tomatenschleichen sorgt auch für zusätzliche Ernährung!


Vorbereitung

Schritt 1

Eine große Bratpfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Jalapeño, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie und Tomaten hinzufügen. Anbraten, bis die Zwiebel weich ist und der Knoblauch duftet.

Butter und Hühnerbrühe dazugeben und bei schwacher Hitze weiterkochen.

Die Makkaroni nach Anweisung zubereiten und abtropfen lassen, in die Tomatensauce heben.

Garniert wird mit einem Schuss Olivenöl und frischem geriebenem Käse, frischem schwarzem Pfeffer und einem schönen knusprigen Brotlaib.


Direkt aus dem Restaurant

Restaurants schließen. Es ist eine traurige Tatsache des Lebens. Manchmal sind das unsere Favoriten. Und oft gehen unsere Lieblingsgerichte für immer verloren. Aber dank der Bereitschaft einiger Köche, Besitzer und Restaurants, ihre Rezepte zu teilen, können wir während ihrer Blütezeit oder sogar nach dem Servieren der letzten Mahlzeiten diese wunderbaren Erinnerungen zu Hause genießen. Wir sind stolz darauf, dass wir den Restaurants helfen können, diese Rezepte mit ihren Fans zu teilen.

Horn & Hardart Automat Baked Makkaroni und Käse, serviert von 1912 – 1991, ist ein Direkt-aus-dem-Restaurant-Rezept.


Gebackene Makkaroni und Käse mit Tomatensauce

Wer mag keinen wohligen Leckerbissen von Mac und Käse? Meine Kinder sind auch keine Ausnahme! Die schlichten Aromen dieses klassischen Nudelgerichts haben seinen eigenen gastronomischen Reiz, aber nur wenige Add-ons verleihen ihm ein leckeres Makeover! Eine Prise Ragusauce mit Tomatensoße wirkt wunderbar auf die Pasta und meine Kinder haben diese Version von Makkaroni und Käse im Handumdrehen verschlungen! Die Frische des Basilikums und die knusprige Außenkruste ergänzten die säuerliche Sauce und ließen das Ensemble noch leckerer schmecken. Es ist ein einfaches, aber köstliches Gericht, das in weniger als 30 Minuten fertig ist – was kann eine vielbeschäftigte Mutter wie ich mehr verlangen!

Gebackene Makkaroni und Käse mit Tomatensauce

Zutaten

  • Ellenbogen Makkaroni - 2 Tassen
  • Basilikum - 2 EL, gehackt
  • Semmelbrösel - 5 EL
  • Käse - jede Art, Cheddar-Käse oder Monterey-Jack-Käse oder veganer Käse
  • Ragu Pasta Sauce - 1-2 Gläser, ich habe Mama's Special Garden und Mushroom & Green Pepper verwendet

Anweisungen

  • Makkaroni 8 Minuten oder al dente kochen. Ablassen.
  • Eine tiefe Auflaufform (backofenfest) einfetten.
  • Tomatensauce auf den Boden der Schüssel geben.
  • Mit den Makkaroni belegen.
  • Käse bestreuen.
  • Wiederholen Sie die Schichten von 3 bis 5. Ich habe 2 Schichten verwendet.
  • Semmelbrösel und Basilikum mischen und gut vermischen und darüber streuen.
  • Im Ofen bei 400 F etwa 15 Minuten kochen oder bis es goldbraun ist und sprudelt.
  • Servieren und genießen!

Hinweis: Sie können Butter und Parmesankäse geben. Diese sind optional.

Tomatensauce auf den Boden der Schüssel geben.

Wiederholen Sie die Schichten von Schritt 3 bis 5. Ich habe 2 Schichten verwendet.

Semmelbrösel und Basilikum mischen und gut vermischen und darüber streuen.

Im Ofen bei 400 F etwa 15 Minuten kochen oder bis es goldbraun ist und sprudelt.


Makkaroni und Tomaten-Rindfleisch-Sauce

Dieser einfach zuzubereitende Auflauf aus einer Pfanne mit Tomaten, Makkaroni und Rinderhackfleisch ist eine großartige Mahlzeit für den Tag und ist köstlich und schnell. Gehackte Petersilie sorgt für ein schlichtes buntes Flair.

Rezept Zutaten:

1/2 Pfund mageres Rinderhackfleisch
1 kleine Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 Tasse ungekochte Ellenbogen-Makkaroni, nach Packungsanweisung zubereitet
1 (15-Unzen) Dose Tomatensauce
1 1/2 MAGGI Rinderbouillon-Tabletten, zerstoßen
2 Esslöffel gehackte frische glatte Petersilie

Kochanleitung:

  1. Rindfleisch, Zwiebeln und Knoblauch in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren anbraten, bis das Rindfleisch nicht mehr rosa ist.
  2. Tomatensauce hinzufügen und Bouillon unter häufigem Rühren kochen, bis sich die Bouillon aufgelöst hat. Fügen Sie Pasta hinzu, kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie erhitzt sind. Vor dem Servieren Petersilie unterrühren.

Ergibt 4 Portionen. (Rezept kann verdoppelt werden.)

Nährwertangaben pro Portion (1/4 des Rezepts): Kalorien: 260 Kalorien aus Fett: 100 Gesamtfett: 11 g (17% DV) Gesättigtes Fett: 4 g (20% DV) Cholesterin: 40 mg (13% DV) Natrium : 1540 mg (64% DV) Kohlenhydrate: 25 g (8 % DV) Ballaststoffe: 3 g (10% DV) Zucker: 6 g Protein: 15 g Vitamin A: 10% DV Vitamin C: 20% DV Kalzium: 4 % von DV Eisen: 15 % von DV.


Zutaten

  • 1 ½ Pfund Hackfleisch
  • 1 TL frisch gemahlene Muskatnuss
  • ½ TL Knoblauch
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 Ei
  • ¼ Tasse Semmelbrösel
  • 5 Tassen Wasser
  • 3 EL. von flüssigem Rinderbarren
  • ¼ Tasse Butter
  • ¼ Tasse Margarine
  • ¾ Tasse Mehl
  • 1 – 156 ml Dose Tomatenmark
  • ½ TL Sambol Oelek (gemahlene frische Chilipaste)
  • 2 EL. Conimex Ketjap (süße Sojasauce)
  • Knoblauch, Salz & Pfeffer nach Geschmack

Wie man Makkaroni und Rindfleisch macht

Dieses Rezept ist voller einfacher Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits zur Hand haben. Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • Hackfleisch
  • Zwiebel
  • grünes Pfeffer
  • Ellenbogen Makkaroni
  • Tomatensauce
  • Wasser
  • Worcestershire-Sauce (die wichtigste Zutat!)
  • Pfeffer


2 Pfund Hackfleisch
1/2 Tasse gehackte Zwiebel
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 Dosen (15 oz Größe) gewürfelte Tomaten
1 Tasse Tomatensaft
1/4 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
1 Teelöffel Chilipulver, optional
2 Tassen ungekochte Ellenbogen-Makkaroni

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Unter Rühren kochen, bis das Rindfleisch gebräunt ist. Lassen Sie überschüssiges Fett ab.

Fleischmischung, Tomaten, Tomatensaft, Salz, Pfeffer, Oregano und Chilipulver vermischen. Gut mischen.

Decken Sie den Topftopf ab und kochen Sie ihn 4-5 Stunden bei schwacher Hitze.

Die ungekochten Makkaroni unterrühren. Drehen Sie den Topftopf auf hoch. Decken Sie den Topftopf ab und kochen Sie ihn 2 Stunden lang oder bis die Nudeln weich sind. Vor dem Servieren umrühren. Passen Sie die Würze nach Bedarf an.



Bemerkungen:

  1. Daviot

    Ein unvergleichliches Thema, ich bin sehr interessiert))))))

  2. Arvin

    Diese Nachricht ist unvergleichlich))), es ist interessant für mich :)

  3. Enzo

    Alles ist unendlich ein und so

  4. Dillen

    It - is pointless.

  5. Yojar

    Wage es einfach, es wieder zu machen!



Eine Nachricht schreiben