Neue Rezepte

Kokos-Blechkuchen mit Hibiskussauce

Kokos-Blechkuchen mit Hibiskussauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

Soße

  • 1 Tasse getrocknete Hibiskusblüten (ca. 1 1/2 Unzen)
  • 1 Teelöffel fein abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel fein abgeriebene Limettenschale
  • 1 Teelöffel Teelöffel fein abgeriebene Orangenschale

Kuchen

  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Kokosextrakt
  • 10 Esslöffel (1 1/4 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur

Belag

  • 1 1/2 Tassen gekühlte schwere Schlagsahne
  • 4 Esslöffel gesüßte Kokoscreme (wie Coco López), geteilt
  • 1 Tasse gesüßte Kokosflocken, leicht geröstet

Rezeptvorbereitung

Soße

  • Bringen Sie 2 Tassen Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen. Hibiskusblüten einrühren. Vom Herd nehmen; 10 Minuten ohne Deckel ziehen lassen.

  • Gießen Sie die Hibiskus-Mischung durch ein feinmaschiges Sieb über die Schüssel und drücken Sie auf die Feststoffe, um die gesamte Flüssigkeit zu extrahieren; Feststoffe entsorgen. Geben Sie die Hibiskusflüssigkeit in denselben Topf zurück. Zucker hinzufügen; aufkochen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Bei mittlerer Hitze vorsichtig kochen, bis die Flüssigkeit auf 1 Tasse reduziert ist, 10 bis 12 Minuten. Vom Herd nehmen. Zitronenschale, Limettenschale und Orangenschale einrühren; 10 Minuten steil. Sauce in eine Schüssel abseihen. Abdeckung; kalt stellen, mindestens 2 Stunden. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus erfolgen. Kühl halten.

Kuchen

  • Backofen auf 350 °F vorheizen. Butter 13x9x2 Zoll Metallbackform. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Buttermilch, Eiweiß und Kokosextrakt in einer anderen mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit einem elektrischen Mixer Zucker und Butter in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Mehlmischung in 3 Zugaben zur Buttermischung geben, abwechselnd mit Buttermilchmischung in 2 Zugaben, zwischen den Zugaben gut schlagen und gelegentlich den Boden und die Seiten der Schüssel mit einem Gummispatel abkratzen. Teig in die Pfanne geben; gleichmäßig verteilen.

  • Backen Sie den Kuchen, bis er blassgolden ist und der in die Mitte eingeführte Tester mit einigen Krümel herauskommt, 29 bis 32 Minuten. Kuchen in der Form auf dem Rost vollständig auskühlen lassen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Die Form fest zudecken und den Kuchen bei Zimmertemperatur lagern.

Belag

  • Schlagen Sie mit einem elektrischen Mixer Schlagsahne und 2 Esslöffel Kokoscreme in einer großen Schüssel, bis sich Spitzen bilden. Schlagsahne über dem Kuchen verteilen. 2 EL Kokoscreme über die Schlagsahne träufeln. Mit einem Tafelmesser die Kokoscreme durch die Schlagsahne schwenken. Geröstete Kokosnuss darüberstreuen.

  • Kuchen in Quadrate schneiden; auf Teller übertragen. Hibiskussauce um den Kuchen träufeln.

Rezept von Rochelle Palermo,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 350,8 %Kalorien aus Fett 48,5 Fett (g) 18,9 Gesättigtes Fett (g) 12,5 Cholesterin (mg) 53,3 Kohlenhydrate (g) 42,8 Ballaststoffe (g) 0,6 Gesamtzucker (g) 27,4 Netto Kohlenhydrate (g) 42,2 Protein (g) 3,4 Natrium (mg) 156,1 Bewertungen Abschnitt



Bemerkungen:

  1. Kahleil

    Das ist einfach ein unvergleichliches Thema.

  2. Roweson

    Ich empfehle Ihnen, eine Website zu besuchen, mit einer Information große Menge zu einem Thema, das Sie interessant.

  3. Ballindeny

    Sie haben das Wichtigste verpasst.

  4. Mezishura

    Es gibt eine Website für die Frage, die Sie interessiert.

  5. Meldrik

    Der Wind wird alle Beschwerden ausblasen

  6. Eadburt

    Ich werde zu diesem Thema nicht sagen.

  7. Brewstere

    interessantes Temka, Erwachsener)



Eine Nachricht schreiben